Leute, Fernsehen

Nach schlechten Erfahrungen in einer Sekte weiß die TV-Moderatorin genau, was für sie wichtig ist im Leben: die Famlie.

02.12.2018 - 13:24:05

Bekenntnis - Liebe ist Leitmotiv im Leben von Michelle Hunziker. Und Hass ist für sie ein Fremdwort.

Bad Vilbel - Die Liebe steht im Leben der Fernsehmoderatorin Michelle Hunziker (41) nach eigener Aussage an erster Stelle.

«Ich glaube, es gibt Personen, die nicht hassen können - ich schaffe es nicht. Liebe ist mein Leitmotiv im Leben», sagte die Entertainerin («Deutschland sucht den Superstar», «Wetten, dass..?») in einem Interview dem privaten Rundfunksender Hit Radio FFH in Bad Vilbel. Auch die Familie sei ihr enorm wichtig, sagte Hunziker.

Nachdem sie in den Jahren 2002 bis 2006 bei einer Sekte gewesen sei, die sie komplett von ihrer Familie abgeschirmt habe, stehe heute für sie fest: «Ich halte meine Familie jetzt ganz, ganz fest beieinander.» Gerade das Verhältnis zu ihrer Mutter sei besser als je zuvor.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Bird Box - Sandra Bullock zwischen Hoffen und Bangen. Auch ihren Kindern versucht sie, eine vorsichtige Haltung beizubringen. Sandra Bullock schwankt zwischen ängstlich und nicht ängstlich, wenn es um die politische Lage geht. (Unterhaltung, 18.12.2018 - 10:28) weiterlesen...

Castingshow - Samuel Rösch gewinnt «Voice of Germany»-Finale. Und mit einem Sieger, der im Finale ein großes Risiko eingeht. Die achte «Voice of Germany»-Staffel endet mit dem Auftritt einer deutschen Rock-Legende. (Unterhaltung, 17.12.2018 - 08:44) weiterlesen...

Samuel Rösch gewinnt «Voice of Germany»-Finale. Der 24-Jährige setzte sich bei der achten Staffel der Castingshow auf ProSieben und Sat.1 klar durch. Betreut wurde der einzige auf deutsch singende Finalist ausgerechnet vom irischen Sänger Michael Patrick Kelly, der die Musikshow bereits bei seiner ersten Teilnahme gewinnen konnte. Rösch kann durch den Sieg nun eine eigene Single veröffentlichen. Berlin - Der angehende Religionslehrer Samuel Rösch aus dem Erzgebirge ist die neue «Voice of Germany». (Politik, 17.12.2018 - 00:42) weiterlesen...

Auszeichnung - Sonia Seymour Mikich erhält Journalisten-Preis. Jetzt wird Sonja Seymour Mikich für ihr Lebenswerk geehrt. Sie leitete als erste Frau das ARD-Studio in Moskau. (Unterhaltung, 16.12.2018 - 13:40) weiterlesen...

Gottschalk soll verbrannten Orden ersetzt bekommen. «In dem Safe, in dem alle Urkunden und Dokumente meiner gesamten Familie verglüht sind (der Safe war "Made in Germany" und "feuersicher") befand sich auch mein Bayerischer Verdienstorden», schrieb der Entertainer dem Magazin «Spiegel». Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder reagierte prompt: «Natürlich bekommt Herr Gottschalk seinen Orden samt Urkunde wieder. Hamburg - Thomas Gottschalk hat beim Brand seiner Villa in Malibu auch viele wichtige Unterlagen verloren. (Politik, 15.12.2018 - 14:42) weiterlesen...

Bayerischer Verdienstorden - Gottschalk soll verbrannten Orden ersetzt bekommen. Und auch viele wichtige Dokumente, etwa den Bayerischen Verdienstorden. Doch der Ministerpräsident des Freistaats verspricht Ersatz. Bei den verheerenden Bränden in Kalifornien verlor Thomas Gottschalk sein Haus. (Unterhaltung, 15.12.2018 - 13:26) weiterlesen...