Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Medien, Fernsehen

Morgen geht das Finale von «GNTM» über die Bühne.

22.05.2019 - 13:30:06

Laufsteg-Show - Heidi Klum verlängert bei «GNTM». Für Moderatorin Heidi Klum soll es noch sechs Jahre weitergehen.

Düsseldorf - Heidi Klum (45) hat ihren Vertrag verlängert: Sie werde weitere sechs Jahre «Germany's next Topmodel» präsentieren, sagte Klum am Mittwoch in Düsseldorf einen Tag vor dem Finale der 14. Staffel.

Damit mache sie dann die 20 Jahre voll - als Gesicht und gestrenge Zeremonienmeisterin der Casting-Show. Als Überraschung werde es am Donnerstag beim Finale «vielleicht eine Hochzeit geben», sagte Klum. Wer in der Live-Show heiraten wird, verriet sie aber nicht.

Klum und Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz (29) haben im Dezember ihre Verlobung bekanntgegeben. Auf die Frage, welcher Hochzeitsort ihr besser gefalle, Capri oder Düsseldorf, sagte sie: «Ich finde, Düsseldorf ist geil.» Zu den Gerüchten über ihre eigene Hochzeitsfeier, die angeblich auf der italienischen Insel Capri stattfinden soll, sagte sie: «Ich wusste nie, dass es zugesagt war.»

600 Mitarbeiter arbeiten an der Live-Show. 90 Tonnen Material wurden in den Düsseldorfer ISS Dome geschafft. 9000 Zuschauer werden das ausverkaufte Spektakel live vor Ort verfolgen. Welcher weibliche Weltstar einen Überraschungsauftritt hat, verriet Klum noch nicht.

Die drei Finalisten seien extrem nervös, sagte Klum. Eine von ihnen wird das Preisgeld von 100 000 Euro und einen Modelvertrag nach Hause tragen. Für das Live-Finale am Donnerstag (23.5., 20.15 Uhr) mussten die Produzenten von ProSieben unerwartet umplanen. Eigentlich hätten vier Rivalinnen in die Endausscheidung ziehen sollen.

Was die rothaarige Vanessa bewog, überraschend nach dem Halbfinale aufzugeben, wisse sie nicht, sagte Klum. «Es ist ihr Leben und ihre Entscheidung. Sie hätte wirklich eine große Chance gehabt.» Nun kommt es nur noch zwischen Simone aus Stade (21), Sayana (20) aus Grevenbroich bei Düsseldorf und Cäcilia (19) aus Freiburg (Breisgau) zum Showdown auf dem Laufsteg.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Joko und Klaas verschenken 40 000 Euro an TV-Zuschauer. In der Sendung «Joko & Klaas LIVE» schalteten sie zu vier Parkbänken in den Städten Köln, München, Hamburg und Berlin, auf denen jeweils ein schwarz gekleideter Mann mit Koffer und 10 000 Euro saß. Wer an den angegebenen Adressen zuerst auftauche, sich auf das Kissen neben dem Mann setze und den Satz «Ich liebe Fernsehen» sage, erhalte das Geld, verkündeten die Entertainer. Innerhalb weniger Minuten waren die Scheine verschenkt. Berlin - Die ProSieben-Entertainer Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf haben in vier Städten zusammen 40 000 Euro an Fernsehzuschauer verschenkt. (Politik, 19.06.2019 - 21:48) weiterlesen...

Gemeinschaftsprojekt - Neue Streaming-Plattform Joyn ist gestartet. Mit der neuen Plattform sind die Angebote von 55 TV-Sendern mit einer App zu nutzen. Und nicht nur das. Im Angebot sind auch eigenproduzierte Serien. «Jerks» gehört dazu. Joyn ist am Start. (Unterhaltung, 19.06.2019 - 11:36) weiterlesen...

Munterer Wettstreit - Michelle Obama gewinnt im Völkerball gegen James Corden. Aber die Mannschaft von Michelle Obama war im Völkerball nicht zu schlagen. James Corden hat ein starkes Promi-Team zusammengestellt. (Unterhaltung, 18.06.2019 - 10:36) weiterlesen...

30-jähriges Jubiläum - Stefan Mross macht Musik wie in der Vergangenheit. 30 Jahre ist das inzwischen her. Das Jubiläum feiert Stefan Mross jetzt mit einem neuen Album. Als Steppke mit der Trompete gewann er einst den «Grand Prix der Volksmusik». (Unterhaltung, 18.06.2019 - 07:18) weiterlesen...

Regisseur Rolf von Sydow ist tot. Der Regisseur Rolf von Sydow ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Er sei sanft eingeschlafen, sagte seine Ehefrau Susanne von Sydow. Seine Karriere umfasste mehr als 130 Film- und Fernsehproduktionen, Theaterinszenierungen, Kabarettprogramme und Hörspiele. Für mehr als ein Dutzend Rosamunde-Pilcher-Romane im TV zeichnete der Regisseur verantwortlich. Außerdem betreute er mit großem Erfolg in den 90er Jahren die Serie «Praxis Bülowbogen». Berlin - Er galt als Grandseigneur unter den deutschen Unterhaltungsregisseuren, vom «Tatort» bis zu den legendären «Durbridge»-Krimis. (Politik, 17.06.2019 - 16:06) weiterlesen...

Tod mit 94 Jahren - Regisseur Rolf von Sydow gestorben. «Tatort», Rosamunde Pilcher oder die Straßenfeger nach den Büchern von Francis Durbridge: Rolf von Sydow hat deutsche Fernsehgeschichte geschrieben. Jetzt ist der Regisseur kurz vor seinem 95. Geburtstag gestorben. Tod mit 94 Jahren - Regisseur Rolf von Sydow gestorben (Unterhaltung, 17.06.2019 - 15:22) weiterlesen...