Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Leute, Medien

Mit Sprechgesang gegen Hass und Hetze.

14.05.2021 - 15:18:10

Schauspieler - Daniel Donskoy veröffentlicht Lied gegen Antisemitismus. Der 31-Jährige stellt fest: «Die Atmosphäre in der Welt wird immer toxischer.» Er hölt dagegen.

Berlin - In der neuen ZDFneo-Streamingserie «Schlafschafe» kämpft er gegen Verschwörungstheoretiker, im wahren Leben setzt sich Schauspieler Daniel Donskoy gegen Antisemitismus ein.

Der Gastgeber der WDR-Late-Night-Show «Freitagnacht Jews» hat am Freitag ein Lied gegen Vorurteile veröffentlicht. Es heißt «Jude». Eine zentrale Textzeile des Sprechgesangs zur orientalischen Bassline lautet: «Jude - einfach nur ein Wort, aber Antisemitismus ist in Deutschland Sport.»

Der 31-Jährige hat nach dem Debüt seiner WDR-Sendung eine Reihe übler judenfeindlicher Hetz-Zuschriften erhalten, Beispiele listet er im Erklärtext unter dem Youtube-Video des Liedes auf.

«Die Atmosphäre in der Welt wird immer toxischer. Vor allem in der Welt der sozialen Medien», so Donskoy. «Auch die Lage in Israel und Palästina führt dazu, dass immer mehr jüdische Menschen antisemitischer Hetze ausgesetzt sind.» Er stelle sich gegen Hass und reagiere mit Kunst, statt mit Hetze, sagte der jüdische Künstler aus Berlin. «Der Release von «Jude» ist ein sehr emotionaler für mich - mein erster Track auf Deutsch. Denn es geht um Deutschland. Um ein respektvolles Miteinander.»

Das Lied wurde bei allen gängigen Streamingdiensten veröffentlicht. Sämtliche Erträge aus den Downloads spendet Donskoy an die Initiative hassmelden.de. Dieses Online-Projekt hilft ehrenamtlich Menschen, Hass, der ihnen entgegenschlägt, anonym zur Anzeige zu bringen. hassmelden.de wird vom Bundesjustizministerium explizit empfohlen.

© dpa-infocom, dpa:210514-99-599073/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

WG-Leben - Wie Otto Waalkes plötzlich in einem «Wasserbett» aufwachte. Die Geschichten aus der Zeit «sollten endlich mal verfilmt werden», sagt Waalkes. Chaos-WG: In den 70-er Jahren teilten sich Udo Lindenberg, Marius Müller-Westernhagen und Otto Waalkes eine Wohnung. (Unterhaltung, 24.06.2021 - 15:26) weiterlesen...

TV-Shows - Florian Silbereisen moderiert weiter ARD-Shows. RTL holt sich ein weiteres prominentes Gesicht ins Programm - aber nicht exklusiv. Die neue «Deutschland sucht den Superstar»-Jury steht fest. (Unterhaltung, 24.06.2021 - 14:30) weiterlesen...

Hollywood-Schauspielerin - Jennifer Aniston will nur gute Laune am Set. Dafür sieht sie ihren Job zu sehr als Privileg an. «Friends»-Star Jennifer Aniston hat keine Lust auf schlecht gelaunte Kolleginnen und Kollegen am Set. (Unterhaltung, 24.06.2021 - 08:16) weiterlesen...

TV-Show - Neu bei «DSDS»: Florian Silbereisen sucht den Superstar. RTL holt sich ein weiteres prominentes Gesicht ins Programm. Und es wird bei der Unterhaltung ein alter Kinderserien-Renner neu aufgelegt. Die neue «Deutschland sucht den Superstar»-Jury steht fest. (Unterhaltung, 23.06.2021 - 20:36) weiterlesen...

Karriere - Paris Hilton will sich auf Familiengründung fokussieren. Die Milliarden interessieren sie gar nicht mehr so sehr. Kind oder Karriere? Für die Hotelerbin Paris Hilton fällt die Antwort eindeutig aus. (Unterhaltung, 23.06.2021 - 10:42) weiterlesen...

Street Art - Künstler benennt U-Bahn-Station nach Meryl Streep. Zu ihrem 72. Geburtstag ist Hollywood-Schauspielerin Meryl Streep mit einem ungewöhnlichen Geschenk überrascht worden: Ein Künstler widmete ihr eine U-Bahn-Station in New York. Street Art - Künstler benennt U-Bahn-Station nach Meryl Streep (Unterhaltung, 23.06.2021 - 10:32) weiterlesen...