Kinder, Deutschland

Lebenslange Haft im Baden-Badener Mädchenmordprozess

29.11.2022 - 16:10:49

Im Baden-Badener Prozess um den Mord an einer Sechsjährigen ist der Angeklagte zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht stellte am Dienstag außerdem eine besondere Schwere der Schuld fest.

Es sah es als erwiesen an, dass der 34-Jährige das Mädchen in der Nacht zum 19. Dezember vergangenen Jahres mit einem Messer getötet und sich an der Leiche vergangen hat. Die Sechsjährige hatte bei seinem Sohn übernachtet - sie war seine Spielplatzfreundin.

Mit der Feststellung der besonderen Schwere der Schuld ist eine vorzeitige Haftentlassung nach 15 Jahren so gut wie ausgeschlossen. Das Landgericht verurteilte den gelernten Straßenbauer wegen Mordes und Störung der Totenruhe. Der nicht vorbestrafte Deutsche hatte nach dem Verbrechen ein Feuer gelegt, um die Tat zu vertuschen - obwohl vier Verwandte im Haus schliefen, darunter sein Sohn.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Güterzug erfasst zwei Kinder - Viele Fragen offen. Ein Junge stirbt, ein zweiter erleidet schwere Verletzungen. Wie konnte es dazu kommen? Die Ermittler haben noch etliche Fragen. Auf einer Bahnstrecke im Ruhrgebiet erfasst ein Güterzug zwei Kinder. (Unterhaltung, 03.02.2023 - 15:52) weiterlesen...

Kinderpornografie: Plattform-Verantwortliche festgenommen. Auch Verdächtige im In- und Ausland konnten festgenommen werden. Unzählige Fotos und Videos, Chats, Postings: Bayerische Ermittler haben drei Kinderpornografie-Plattformen im Darknet stillgelegt. (Unterhaltung, 03.02.2023 - 10:45) weiterlesen...

Güterzug-Unfall: Zweites Kind nicht mehr in Lebensgefahr. Ein Junge stirbt, ein zweiter erleidet schwere Verletzungen. Wie konnte es dazu kommen? Die Ermittler haben noch etliche Fragen. Auf einer Bahnstrecke im Ruhrgebiet erfasst ein Güterzug zwei Kinder. (Unterhaltung, 03.02.2023 - 09:15) weiterlesen...

Güterzug erfasst zwei Kinder: Betroffenheit und viele Fragen. Ein Junge stirbt, ein weiterer wird schwer verletzt. Die Polizei schließt erste Untersuchungen ab. In der Ruhrgebietsstadt Recklinghausen erfasst ein Güterzug zwei Kinder. (Unterhaltung, 03.02.2023 - 04:57) weiterlesen...

NRW-Innenministerium: Güterzug erfasst zwei Kinder - ein Kind tot (Politik, 02.02.2023 - 22:58) weiterlesen...

14-Jährige bei Messerattacke unter Kindern verletzt. Die Polizei hofft auf Zeugen. Ein Streit im Bus, ein Messer, ein Elfjähriger als mutmaßlicher Täter und eine 14-Jährige als Verletzte: Die Hintergründe des Vorfalls in Neubrandenburg sind noch unklar. (Unterhaltung, 02.02.2023 - 17:45) weiterlesen...