Kultur, DIE ZEIT

Lange Nacht der ZEIT 2018 erneut mit rund 10.000 Besuchern: Robert Habeck, Kevin Kühnert, Pinar Atalay und Felix Magath unter den Gesprächspartnern

15.04.2018 - 14:31:40

Lange Nacht der ZEIT 2018 erneut mit rund 10.000 Besuchern: Robert Habeck, Kevin Kühnert, Pinar Atalay und Felix Magath unter den Gesprächspartnern. Hamburg - Ein Tag, eine Nacht, zwölf Bühnen: Bei der fünften Langen Nacht der ZEIT am Samstag, 14. April 2018, haben ZEIT-Autoren mehr als 20 Veranstaltungen in ganz Hamburg gestaltet. Unter den Gesprächspartnerinnen und -partnern waren Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert, ...

Hamburg - Ein Tag, eine Nacht, zwölf Bühnen: Bei der fünften Langen Nacht der ZEIT am Samstag, 14. April 2018, haben ZEIT-Autoren mehr als 20 Veranstaltungen in ganz Hamburg gestaltet. Unter den Gesprächspartnerinnen und -partnern waren Juso-Vorsitzender Kevin Kühnert, Grünen-Chef Robert Habeck, Journalistin Pinar Atalay, Fußballfachmann Felix Magath und Ex-Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger.

Das wohl längste Gespräch des Abends: Fast drei Stunden sprach Robert Habeck bei der Live-Aufzeichnung des neuen ZEIT-ONLINE-Podcasts mit Christoph Amend, ZEITmagazin-Chefredakteur, und Jochen Wegner, Chefredakteur ZEIT ONLINE, im ausgebuchten Deutschen Schauspielhaus bis "alles gesagt" war.

Erneut nahmen rund 10.000 Personen an den Veranstaltungen der Langen Nacht der ZEIT teil, die u.a. im Audimax der Universität Hamburg, der Bucerius Law School und im Mojo Club stattfanden. Die Lange Nacht der ZEIT feierte im April 2014 zur Einführung des Hamburg-Teils ihre Premiere und fand dieses Jahr zum fünften Mal statt. Auf Facebook und Twitter wurden die Veranstaltungen der "Langen Nacht" unter den Hashtags #zeitnacht und #zeithh begleitet.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Commerzbank, Hapag-Lloyd und Geldermann. Medienpartner: NDR Info und NDR Kultur.

Das komplette Veranstaltungsprogramm der ZEIT finden Sie unter www.zeit.de/veranstaltungen. Videos von den ZEIT Veranstaltungen sehen Sie unter www.zeit.de/veranstaltungen-live.

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage honorarfreies Bildmaterial zu.

OTS: DIE ZEIT newsroom: http://www.presseportal.de/nr/9377 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_9377.rss2

Pressekontakt: Karoline Schmidt Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen Tel.: 040 / 32 80 - 1141 E-Mail: karoline.schmidt@zeit.de www.twitter.com/zeitverlag

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!