Leute, Fernsehen

Krimis laufen in Deutschland fast immer gut.

16.08.2017 - 17:46:06

TV-Ruhestand - Robert Atzorn gibt «Nord Nord Mord» auf. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.

Hamburg - Ruhestand mit 72: Robert Atzorn gibt seine Rolle als Kriminalkommissar Theo Clüver in der beliebten ZDF-Reihe «Nord Nord Mord» auf. «Ich liebe das Format, aber Kriminalkommissare gehen in der Regel mit 65 in Pension, und um bei der Wahrheit zu bleiben, ich bin da schon lange drüber», sagte er im Gespräch mit der Goldenen Kamera.

«Wir waren erfolgreich, und im Erfolg möchte ich gehen», begründete er seine vorzeitige TV-Pensionierung. Tatsächlich zählt die Serie zu Deutschlands erfolgreichsten Krimireihen: Bei der im März ausgestrahlten Folge «Clüver und die tödliche Affäre» schalteten über sieben Millionen Zuschauer ein.

Seit 2010 stand Atzorn für die Krimireihe vor der Kamera, in der es stets um rätselhafte Todesfälle auf der Insel Sylt ging. Fans der Serie können jedoch erleichtert aufatmen, denn ein Nachfolger für Atzorn ist bereits gefunden: Der gebürtige Flensburger Peter Heinrich Brix (62), der vor allem für seine Darstellung des Polizisten Lothar Krüger in der Fernsehserie Großstadtrevier bekannt ist, werde in Atzorns Fußstapfen treten. Das bestätigte das ZDF am Mittwoch. Ob Brix die Rolle des Theo Clüver einfach übernehmen oder als neuer Charakter auftreten werde, sei jedoch noch nicht bekannt. Die letzten beiden Folgen mit Atzorn in der Rolle des Kommissars stehen noch aus. «Clüver und der König von Sylt» wird am 20. September ausgestrahlt, für die zweite Folge gibt es zunächst noch keinen Sendetermin.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Game of Thrones - Sophie Turner fühlt sich dank roter Haare als «starke Frau». Nun verriet die Schauspielerin, warum die künstliche Haarfarbe auch privat eine große Bedeutung für sie hat. Seit Beginn der Erfolgsserie «Game of Thrones» sind die roten langen Haare Sophie Turners Markenzeichen. (Unterhaltung, 23.02.2018 - 09:06) weiterlesen...

Für Deutschland nach Lissabon - Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid in Berlin. Berlin - Michael Schulte hat am Donnerstagabend den deutschen Vorentscheid zum diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Der 27-Jährige aus dem niedersächsischen Buxtehude wird Deutschland mit dem Song «You Let Me Walk Alone» beim ESC-Finale am 12. Mai in Portugal vertreten. Schulte setzte sich mit dieser Soulballade in der Fernsehsendung «Unser Lied für Lissabon» im Ersten gegen fünf Konkurrenten durch.  Für Deutschland nach Lissabon - Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid in Berlin (Unterhaltung, 23.02.2018 - 07:45) weiterlesen...

Goldene Kamera für TV-Film «Jürgen: Heute wird gelebt». Die Produktion mit Charly Hübner und Heinz Strunk in den Hauptrollen wurde am Abend bei der Verleihung in Hamburg zum Sieger in der Kategorie «Bester Fernsehfilm» gekürt. Die Verleihung der Goldenen Kamera ging zum 53. Mal über die Bühne. Als Schauplatz für ihre Gala hatte die Funke Mediengruppe erneut das Messegelände der Hansestadt gewählt. Das ZDF übertrug die von Steven Gätjen moderierte Show live. Hamburg - Die Tragikomödie «Jürgen: Heute wird gelebt» von Regisseur Lars Jessen hat die Goldene Kamera gewonnen. (Politik, 22.02.2018 - 23:30) weiterlesen...

Michael Schulte gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid. Berlin - Michael Schulte hat den deutschen Vorentscheid zum diesjährigen Eurovision Song Contest gewonnen. Der 27-Jährige aus dem niedersächsischen Buxtehude wird Deutschland mit dem Song «You Let Me Walk Alone» beim ESC-Finale am 12. Mai in Portugal vertreten. Schulte setzte sich mit der Soulballade in der Fernsehsendung «Unser Lied für Lissabon» im Ersten gegen fünf Konkurrenten durch. Deutschland hatte beim ESC zuletzt wenig Erfolg gehabt. 2015 und 2016 belegte der deutsche Beitrag den letzten Platz, 2017 den vorletzten. Michael Schulte gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid (Politik, 22.02.2018 - 22:42) weiterlesen...

Song für Deutschland gewählt - Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid in Berlin. Berlin - Michael Schulte hat den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Er soll Deutschland mit dem Song «You Let Me Walk Alone» beim ESC-Finale am 12. Mai in Lissabon vertreten. Schulte setzte sich am Donnerstag in der Sendung «Unser Lied für Lissabon» gegen fünf Konkurrenten durch.   Song für Deutschland gewählt - Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid in Berlin (Unterhaltung, 22.02.2018 - 22:06) weiterlesen...

Michael Schulte gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid in Berlin. Berlin - Michael Schulte hat den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Er soll Deutschland mit dem Song «You Let Me Walk Alone» beim ESC-Finale am 12. Mai in Lissabon vertreten. Schulte setzte sich am Donnerstag in der Sendung «Unser Lied für Lissabon» gegen fünf Konkurrenten durch.   Michael Schulte gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid in Berlin (Politik, 22.02.2018 - 22:00) weiterlesen...