Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Medien, Fernsehen

Kein Schwein gehabt: Die erste Prominente ist bei der Musik-Show «The Masked Singer» entlarvt worden.

17.02.2021 - 00:56:11

Musik-Show - «The Masked Singer»: Das Schwein legt die Maske ab

Köln - Sport-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein («Das aktuelle Sportstudio») musste am Dienstagabend ihre Maske ablegen, da sie zu wenige Stimmen der Zuschauer erhalten hatte - es handelte sich um ein trauriges Schwein mit Vorliebe für Regenwetter.

In einem kuriosen Sau-Outfit hatte die 55-Jährige zuvor eine eigenwillige Version des Liedes «Sun is Shining» von Bob Marley gesungen.

Sie habe mitgemacht, weil sie etwas völlig anderes habe erleben wollen, sagte Müller-Hohenstein nach dem Rauswurf. «Ich befasse mich mein ganzes Leben eigentlich immer nur mit Sport. Natürlich auch mit anderen Dingen, mit Politik, mit gesellschaftlichen Fragen», sagte sie. «Aber dass mich mal jemand zum Singen drängt, hätte ich nicht gedacht.»

Dass «KMH» unter dem Schweinchen-Kostüm stecken könnte, hatte tatsächlich niemand kommen sehen. Das Rateteam aus Ruth Moschner (44), Carolin Kebekus (40) und Rea Garvey (47) bewegte sich bei seinen Falsch-Tipps eher in der Kategorie der größeren deutschsprachigen Schauspielerinnen - es fielen die Namen Maria Furtwängler (54), Iris Berben (70) und Senta Berger (79).

Müller-Hohenstein ist die erste Prominente, die in der neuen Staffel von «The Masked Singer», die am Dienstag anlief, ihr Sachen packen musste. Nun sind noch neun andere kostümierte Kandidaten im Rennen. Die Regeln der ProSieben-Show sind einfach: Wer zu wenige Stimmen der Zuschauer bekommt, muss seine wahre Identität preisgeben.

© dpa-infocom, dpa:210217-99-471008/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Mini-Serie - Kenneth Branagh spielt Boris Johnson Sie sehen zum Verwechseln ähnlich aus: Für eine Serie verkörpert Schauspieler Kenneth Branagh den britischen Premierminister Boris Johnson. (Unterhaltung, 26.02.2021 - 14:12) weiterlesen...

Castingshow - Schaum-Walk beschert GNTM glänzende Quoten Viel Schaum um nichts? Ein Auftritt der Kandidatinnen bei «Gemany's Next Topmodel» sorgte gestern Abend für Diskussionen. (Unterhaltung, 26.02.2021 - 12:46) weiterlesen...

Britische Royals - Prinz Harry: «The Crown» ist Fiktion - aber nicht nur. Dabei ging es auch um das neue Leben der Familie in Kalifornien. Prinz Harry hat mit Comedian James Corden eine Bustour durch Los Angeles gemacht. (Unterhaltung, 26.02.2021 - 11:30) weiterlesen...

Positives Denken - Beatrice Egli lässt Glück wie Blumen gedeihen. Die Schlagersängerin denkt positiv und nimmt vieles mit Humor. Beatrice Egli hadert nicht mit dem Schicksal in diesen finsteren Zeiten. (Unterhaltung, 25.02.2021 - 12:22) weiterlesen...

Wegen Corona - Danni Büchner wirft als Mallorca-Wirtin das Handtuch. Nun hat der Corona-Lockdown sie das Geschäft gekostet. Kein Einzelfall. Millionen TV-Zuschauer begleiteten Daniela «Danni» Büchner in «Goodbye Deutschland!» beim Neuanfang als Wirtin auf Mallorca. (Unterhaltung, 24.02.2021 - 17:34) weiterlesen...

Sachbuch - Susan Sideropoulos verschenkt «rosarotes Glück». Dabei sind Titel, Inhalt und ihre neue Haarfarbe fein aufeinander abgestimmt. Schauspielerin Susan Sideropoulos hat ein Buch geschrieben. (Unterhaltung, 24.02.2021 - 07:32) weiterlesen...