Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Leute, Film

Kate Beckinsale will ihr «aktives Gehirn» nicht nur für die Schauspielerei nutzen - sie überlegt, Medizin zu studieren.

11.12.2019 - 13:16:15

Medizinstudium - Kate Beckinsale könnte sich Berufswechsel vorstellen. Ärztin zu sein sei für sie «der Inbegriff richtiger Arbeit».

Berlin - Die britische Schauspielerin Kate Beckinsale (46, «Aviator») kann sich den Wechsel in einen anderen Beruf vorstellen. «In letzter Zeit denke ich stark darüber nach, Medizin zu studieren», sagte sie dem Magazin «Bunte».

Sie habe viele Freunde, die Ärzte seien und ihr von der täglichen Arbeit erzählen. «Obwohl ich meinen Job wirklich liebe, ist Arzt zu sein für mich der Inbegriff richtiger Arbeit.» Sie würde gerne einen Abschluss in Medizin machen, auch wenn sie danach nicht unbedingt als Ärztin praktizieren müsse. Ihr gehe es vielmehr darum, etwas zu lernen, denn sie habe «ein sehr aktives Gehirn». Beckinsale wurde 2001 durch ihre Rolle in «Pearl Harbor» bekannt. Aktuell ist sie in der US-Serie «The Widow» (Amazon) als britische Ex-Offizierin Georgia zu sehen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Hollywood-Star Robert Redford - Sundance Festival mit Taylor-Swift-Doku eröffnet. Auch dieses Jahr werden wieder zahlreiche Hollywoodstars in dem Wintersportort Park City erwartet. Für viele Independent-Filme ist das Sundance-Festival ein Sprungbrett. (Unterhaltung, 24.01.2020 - 04:22) weiterlesen...

Superheldinnen-Spektakel - «Captain Marvel»-Fortsetzung mit Brie Larson in Arbeit. Schauspielerin Brie Larson schlüpft dabei wieder in ihre Rolle als ehemalige Airforce-Pilotin mit Superkräften. Es soll weiter gehen mit den Superheldinnen. (Unterhaltung, 24.01.2020 - 00:54) weiterlesen...

#MeToo - Annabella Sciorra als Zeugin im Weinstein-Prozess. Bis zu einem Urteil könnte es aber noch eine ganze Weile dauern. Der Weinstein-Prozess rollt an - und schon wieder gibt es drastische Details. (Polizeimeldungen, 23.01.2020 - 20:24) weiterlesen...

Autobiografie - Jessica Simpson bekennt sich zu früheren Suchtproblemen In ihrer Autobiografie erzählt Sängerin Jessica Simpson von ihrer schweren Vergangenheit - und wie sie ihre Abhängigkeiten überwunden hat. (Unterhaltung, 23.01.2020 - 08:52) weiterlesen...

Anklage und Verteidigung - Auftaktplädoyers im Prozess gegen Harvey Weinstein erwartet. Während die Anklage die Jury überzeugen muss, dass der Ex-Filmmogul ein Vergewaltiger ist, dürften dessen Verteidiger es auf die Zeuginnen abgesehen haben. Zwei Wochen nach dem Start des Weinstein-Prozesses geht es mit den Eröffnungsplädoyers erstmals um Inhaltliches. (Polizeimeldungen, 23.01.2020 - 07:02) weiterlesen...

Unterwelt von New York - Matt Damon dreht Cop-Thriller mit Regisseur James Mangold Es geht um Drogen, Mord und organisiertes Verbrechen: In dem neuen Polizei-Thriller soll Matt Damon die Rolle eines hochrangigen Cops übernehmen. (Unterhaltung, 23.01.2020 - 02:12) weiterlesen...