Medien, Fernsehen

Joko & Klaas stellen Ideen für gelungene Fernsehunterhaltung vor.

11.08.2018 - 10:54:05

Mit prominenter Hilfe - Joko & Klaas suchen «Die beste Show der Welt». Als Helfer treten einige Prominente auf. Unter ihnen befinden sich ein Ex-Fußballprofi und ein gefeierter Komiker.

München - Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf haben sich für «Die beste Show der Welt» prominente Unterstützung geholt. Wenn sie heute ( 20.15 Uhr) auf ProSieben gegeneinander antreten, sind in den sechs Shows etwa Sänger Max Mutzke, Star-Friseur Udo Walz und Komiker Olaf Schubert mit von der Partie.

Außerdem werden Ex-Profi-Fußballer Patrick Owomoyela und Schauspielerin Palina Rojinski dabei sein. Joko & Klaas präsentieren im Wechsel ihre Ideen für gelungene Fernsehunterhaltung. Am Ende entscheidet das Studiopublikum per Fernbedienung darüber, welches Showkonzept überzeugt. Joko Winterscheidt stellt seine neue Musikshow «Earn your Song» vor, lässt auf glitschigem Spielfeld «Flutschball» spielen und tritt bei «Bares für Wahres» als Quizmaster auf, während Klaas Heufer-Umlauf entscheiden muss, welche Antworten auf Jokos Fragen erfunden sind und welche stimmt.

Klaas lässt bei «Hart aber unfair - Promi Edition» ausgewählte C-Promis gegeneinander um 10 000 Euro kämpfen und in seiner Show «Fashion Victims» drei Pärchen antreten. Jeweils einer der Partner muss den anderen in nur fünf Minuten in eine Stilikone verwandeln - inklusive Haarschnitt und Make-up. Und schließlich versucht er bei «Wer zuckt, verliert» Joko Winterscheidt und Palina Rojinski zum Zucken zu bringen, während sie ein Tablett mit Gläsern balancieren.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Alte Diskussion - Outing in der «Sesamstraße»: Sind Ernie und Bert schwul?. Ein Interview mit einem Autor entzündet eine alte Debatte jetzt neu. Beste Freunde, aber irgendwie auch mehr: Zwischen den Zeilen lassen sich Ernie und Bert aus der «Sesamstraße» als homosexuell deuten. (Unterhaltung, 20.09.2018 - 10:14) weiterlesen...

Gauland präzisiert Vorstellung von Revolution in den Medien AfD-Chef Alexander Gauland hat konkretisiert, wie er sich eine "Revolution" mit Blick auf die Medien vorstellt. (Unterhaltung, 19.09.2018 - 14:37) weiterlesen...

Ernie und Bert doch nicht schwul? - Autor rudert zurück. Wie sein Lebensgefährte, Film-Cutter Arnold Glassman, und er selbst seien die beiden gegensätzliche Charaktere, die sich lieben. «In der Aufregung wurde daraus irgendwie: Bert und Ernie sind schwul», so der Autor. «Das ist ein Unterschied.» Er wolle die beiden nicht auf eine sexuelle Orientierung festlegen. New York - Nach einem Interview, in dem «Sesamstraße»-Autor Mark Saltzman Ernie und Bert als schwul geoutet hatte, rudert er jetzt zurück: Es sei missverstanden worden, sagte Saltzman der «New York Times». (Politik, 19.09.2018 - 11:02) weiterlesen...

Emmy-Gewinner macht während Dankesrede Heiratsantrag. Nachdem der Regisseur den Preis für die beste Regie einer Unterhaltungssendung gewonnen hatte, sagte er an seine im Publikum sitzende Freundin Jan gerichtet: «Du fragst Dich, warum ich Dich nicht "meine Freundin" nenne. Ich will Dich "meine Frau" nennen.» Unter Standing Ovations nahm sie in Los Angeles den Antrag an. Weiss hatte den Ehering seiner kürzlich verstorbenen Mutter als Verlobungsring dabei. Los Angeles - Emmy-Preisträger Glenn Weiss hat während seiner Dankesrede um die Hand seiner Freundin angehalten. (Politik, 18.09.2018 - 09:50) weiterlesen...

#MeToo - Prozess gegen Bill Cosby: Frau will Strafmaß noch abwenden. Dem Entertainer drohen mehrere Jahrzehnte Haft. Jetzt hat sich Cosbys Frau Camille eingeschaltet. Noch im September soll das Strafmaß gegen Bill Cosby verkündet werden. (Polizeimeldungen, 18.09.2018 - 07:48) weiterlesen...

Arbeitstermin - Heidi Klum findet Preisverleihungen langweilig für Kinder. Heidi Klum findet Preisverleihungen wie die Emmys für Kids eher langweilig. Mit Freund Tom Kaulitz zeigt sie sich gerne auf roten Teppichen, ihre Kinder lässt sie lieber zuhause. (Unterhaltung, 18.09.2018 - 07:40) weiterlesen...