Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Medien, Fernsehen

Heinz Rudolf Kunze steht für den nächsten Stuttgarter «Tatort» vor der Kamera.

18.01.2020 - 14:58:05

Als Mordverdächtiger - Musiker Heinz Rudolf Kunze im Stuttgart-«Tatort». Der Musiker ist mit der Krimi-Reihe aufgewachsen.

Mannheim - Der Musiker Heinz Rudolf Kunze (63; «Dein ist mein ganzes Herz») steht als Mordverdächtiger für den nächsten Stuttgarter «Tatort» vor der Kamera. «Zum ersten Mal im Leben werde ich eines Kapitalverbrechens beschuldigt», sagte Kunze der Deutschen Presse-Agentur.

Er sei mit der «Tatort»-Reihe aufgewachsen und habe 1970 auch die allererste Folge «Taxi nach Leipzig» gesehen. «Seitdem bin ich dem "Tatort" recht treu geblieben. Wobei ich sagen muss, dass ich die lustigen, skurrilen bevorzuge und die düsteren, traurigen nicht so mag», sagte der bei Hannover lebende Kunze.

Dem SWR zufolge geht es in «Tatort ? Leiche im Keller» um den Fund einer toten Frau in einer Baugrube. Verdächtig sei auch der Mann, den Kunze spiele - er habe konfliktgeladene Verbindungen zu einem Bauprojekt, sagte eine Sprecherin des Senders. Ausgestrahlt wird der Krimi unter der Regie von Dietrich Brüggemann wohl 2021.

Im «Tatort» aus Stuttgart ermitteln seit 2008 die Schauspieler Richy Müller (als Thorsten Lannert) und Felix Klare (als Sebastian Bootz).

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Zwei Songs reinschummeln - Sarah Kuttner will Til Schweiger etwas «unterjubeln». Ganz raushalten will sich die Moderatorin bei den Dreharbeiten aber nicht. Sarah Kuttners vierter Roman «Kurt» soll verfilmt werden. (Unterhaltung, 24.02.2020 - 08:44) weiterlesen...

Im Clinch - «Schluss mit lustig!» bei Wendler und Pocher. Und RTL macht jetzt tatsächlich eine Show aus dessen «Battle» mit Oliver Pocher. Bei «Let's Dance» ging es los - mit weniger Zuschauern als letztes Jahr, aber dafür mit Michael Wendler im Publikum. (Unterhaltung, 23.02.2020 - 14:16) weiterlesen...

Schauspielerin - Anke Engelke ist kein Kontrollfreak. Doch die Darstellerin ist nicht eitel. In einer Netflix-Serie spielt Anke Engelke eine trauernde Frau und sieht daher nicht immer gut aus. (Unterhaltung, 22.02.2020 - 12:02) weiterlesen...

Ablösung in zwei Jahren - Corinna Harfouch wird Berliner «Tatort»-Kommissarin. Nun ist raus, wer Meret Becker als Kommissarin ablösen soll. Sie liebt das Nachtleben, er sitzt nackt am Laptop: Das Berliner Ermittlerteam ist für exaltiertes Privatleben und kleine Streitereien bekannt. (Unterhaltung, 19.02.2020 - 13:44) weiterlesen...

Krimireihe - Corinna Harfouch wird Berliner «Tatort»-Kommissarin. Nun ist raus, wer Meret Becker als Kommissarin ablösen soll. Sie liebt das Nachtleben, er sitzt nackt am Laptop: Das Berliner Ermittlerteam ist für exaltiertes Privatleben und kleine Streitereien bekannt. (Unterhaltung, 19.02.2020 - 13:42) weiterlesen...

Nach 18 Jahren rot - Sharon Osbourne hat nun graue Haare. Nach Jane Fonda hat sich nun auch Sharon Osbourne getraut, sich von ihrer Wahl-Haarfarbe zu verabschieden. Von rot zu grau. (Unterhaltung, 19.02.2020 - 13:11) weiterlesen...