Leute, Medien

Hazel Brugger hat einen ungewöhnlichen Vornamen.

06.10.2018 - 13:52:05

Schweizer Komödiantin - Hazel Brugger haderte mit ihrem Vornamen. In der Kindheit brachte er ihr aber viel Spott ein. Denn er klingt so ähnlich wie die Bezeichnung eines Tieres.

Osnabrück - Die Schweizer Komödiantin Hazel Brugger (24, «heute-show») haderte als Kind mit ihrem Vornamen. «Weil man mich in der Schule immer «Esel» genannt hat. Das habe ich gehasst. Es ist heute noch so, dass ich den Namen immer buchstabieren muss, und dann wird er trotzdem falsch geschrieben.

Ich krieg auch viel Post, auf der «Herr Hazel Brugger» steht», sagte sie der «Neuen Osnabrücker Zeitung». Ihr Name gehe auf den Wunsch ihrer Mutter zurück. Hazel Brugger wurde in Kalifornien geboren und hat auch die US-amerikanische Staatsbürgerschaft. Seit zwei Jahren ist sie in der ZDF-«heute-show» als Reporterin zu sehen.

Ihrer Mutter verdanke sie auch eine Charaktereigenschaft, die ihr heute beruflich helfe, sagte Brugger: «Das merke ich ganz stark bei den Interviews für die «heute-show»: Sie kann einfach auf Leute zugehen und mit denen ein Gespräch starten. Das ist ja genau das, was man als Reporter machen muss: Auf Leute zugehen und denen das Gefühl geben, dass es jetzt ein spannendes Gespräch wird. Das macht meine Mutter besser als alle anderen Menschen, die ich kenne.»

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Glamour-Paar - Kardashian und West bekommen viertes Kind. Kim Kardashian und Kanye West werden bald wieder Eltern. In den USA ist die Leihmutterschaft erlaubt. (Unterhaltung, 15.01.2019 - 14:56) weiterlesen...

Facebook-Post - Sänger David Hasselhoff in Österreich eingeschneit. Er grüßt seine Fans aus Österreich und wirbt für sein Konzert in den Alpen am Donnerstag. Der US-Schauspieler und Sänger David Hasselhoff stapft gut gelaunt und mit nackten Beinen durch den Schnee. (Wetter, 15.01.2019 - 11:40) weiterlesen...

Sänger David Hasselhoff in Österreich eingeschneit. «The Hoff» postete am Montagabend ein Video, in dem er mit Bademantel, Stiefeln und Mütze durch den Schnee stapft. Hasselhoff ist laut «Salzburger Nachrichten» Stammgast in Saalbach-Hinterglemm. Am Donnerstag gibt er dort ein Konzert. Der Ort ist nach Angaben des Landes Salzburg seit Montagabend nicht mehr erreichbar. Die Zufahrtstraße wurde wegen Lawinengefahr gesperrt. Saalbach-Hinterglemm - Der US-Schauspieler und Sänger David Hasselhoff gehört zu den Eingeschneiten im österreichischen Urlaubsort Saalbach-Hinterglemm. (Politik, 15.01.2019 - 10:54) weiterlesen...

Baby-News - Dschungelcamper Felix van Deventer wird Papa. Dazu gehören jede Menge Lebensbeichten - und auch freudige Baby-News. Das RTL-Dschungelcamp hält auch in diesem Jahr so manche Überraschung bereit. (Unterhaltung, 15.01.2019 - 08:16) weiterlesen...

Schlagerchampions - Trennung unter Profis: Ergriffen mit Fischer und Silbereisen. Jetzt sind Helene Fischer und Florian Silbereisen getrennt und treffen sich auf der Show-Bühne - live vor 10.000 Menschen und TV-Publikum. Und es werden sogar heikle Themen angesprochen. So berührt und nervös haben die Fans ihr Traumpaar wohl noch nie gesehen. (Unterhaltung, 13.01.2019 - 10:50) weiterlesen...

Nach der Trennung - Florian Silbereisen will sein Helene-Tattoo behalten Was macht man mit dem Tattoo seiner Liebsten, wenn man sich getrennt hat? Für Florian Silbereisen ist das kein Problem. (Unterhaltung, 13.01.2019 - 09:30) weiterlesen...