Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Leute, Medien

Die Stiftung von Prinz Harry und Herzogin Meghan produziert eine Serie über die «Invictus Games», die Harry ins Leben gerufen hat.

06.04.2021 - 19:04:08

Netflix - Prinz Harry in Doku-Serie über «Invictus Games»

Los Angeles/London - Die Zusammenarbeit der Stiftung Archewell von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) mit Netflix bringt erste Resultate.

Wie der Streamingdienst am Dienstag mitteilte, produziert Archewell eine Doku-Serie über den von Harry ins Leben gerufenen Sportwettbewerb für kriegsversehrte Soldaten namens «Invictus Games». Prinz Harry werde bei der Netflix-Doku mit dem Titel «Heart of Invictus» sowohl vor der Kamera in Erscheinung treten als auch als Producer tätig sein, hieß es in der Mitteilung.

«Ich fiebere dem entgegen, was da kommt und ich bin extrem stolz auf die Invictus-Gemeinschaft, die zu weltweitem Zusammenwachsen, Potenzial in den Menschen und fortwährendem Einsatz anregt», sagte Harry der Mitteilung zufolge. Wann die Dokumentation abrufbar sein wird, war zunächst unklar.

Für Harry sind die «Invictus Games» eine Herzensangelegenheit. Sein eigener Einsatz in Afghanistan hatte ihn tief geprägt. Zwar musste er mit dem Abschied aus dem engeren Kreis der Königsfamilie im vergangenen Jahr inzwischen auch seine Funktion im Militär aufgeben, doch den «Invictus Games» bleibt er verbunden. Der Sportwettbewerb soll zum nächsten Mal im niederländischen Den Haag im kommenden Jahr ausgetragen werden.

© dpa-infocom, dpa:210406-99-104981/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Covid-19 - Ingo Nommsen über Covid-Erkrankung: «Es war nicht nett». Nun erklärt er den Grund für seine Abwesenheit. Der Moderator war drei Wochen nicht auf seinen Social-Media-Kanälen zu sehen. (Unterhaltung, 09.04.2021 - 08:06) weiterlesen...

TVnow - Eric Stehfest macht Psychotherapie vor laufender Kamera. Er stellt sich seiner Vergangenheit und überprüft seine Verhaltensmuster. Der Schauspieler lässt tief in seine Seele blicken. (Unterhaltung, 08.04.2021 - 13:24) weiterlesen...

Newcomer - Tommi Schmitt bekommt eigene TV-Show bei ZDFneo. So weit, so unspektakulär. Aber Schmitt gilt als heiße Aktie im Humor-Geschäft. Tommi Schmitt hat einen deutschen 08/15-Namen und kommt aus der Stadt, aus der auch der Bundespräsident kommt. (Unterhaltung, 07.04.2021 - 13:04) weiterlesen...

Nervenkitzel - Clemens Schick springt gern aus dem Flugzeug. Jedes Mal wieder. Der Schauspieler erzählt von der Überwindung, die es ihn kostet, aus dem Flugzeug zu springen. (Unterhaltung, 07.04.2021 - 07:44) weiterlesen...

Forbes-Schätzung - Kim Kardashian ist wahrscheinlich Milliardärin. Aber das US-Magazin «Forbes» schätzt, dass Reality-Star Kim Kardashian mit ihrem Vermögen die Grenze von einer Milliarde Dollar überschritten hat. So ganz genau kann man es natürlich nicht wissen. (Unterhaltung, 06.04.2021 - 19:04) weiterlesen...

TV-Krimi - Zu brutal? Lob und Kritik für Saar-«Tatort. Für einige Zuschauer war er jedoch zu rau und blutig. Mehr als neun Millionen Zuschauer und viele positive Stimmen: Der neue «Tatort» mit Vladimir Burlakov und Daniel Sträßer ist ein Erfolg. (Unterhaltung, 06.04.2021 - 15:24) weiterlesen...