Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Leute, Medien

Die Schauspielerin genießt in ihrer neuen Heimat Portugal vor allem die Ruhe - und die Anonymität.

02.07.2021 - 09:18:10

Schauspielerin - Jessica Schwarz über ihr neues Leben in Portugal. Das Auswandern bezeichnet sie als gute Entscheidung.

Berlin - Schauspielerin Jessica Schwarz (44) hat ihr neues Boutique-Hotel in Portugal wegen der dortigen Corona-Lage für vier Wochen geschlossen.

«Es ist momentan einfach zu gefährlich, Gäste aus ganz Portugal zu beherbergen, weil sich diese neue Virusvariante wirklich schnell verbreitet», sagte Schwarz der Deutschen Presse-Agentur. Die 44-Jährige hatte die kleine Anlage bei Lissabon vor wenigen Monaten mit ihrem Freund Louis eröffnet.

«Ich bin sehr glücklich, dass wir uns dafür entschieden haben. Es war bislang eine gute, aber auch anstrengende Zeit», erklärte Schwarz, die mit ihrer Schwester auch zwei Hotels im hessischen Michelstadt betreibt. Das kleine Ressort «Rêves Étoiles» in Portugal liegt in einem Naturschutzgebiet und ist laut eigenen Angaben vor allem für Freunde des «Glampings» gedacht, also des glamourösen Campings.

Die Schauspielerin, die ab kommender Woche in der zweiten Staffel der Netflix-Serie «Biohackers» zu sehen ist, genießt vor allem die Ruhe in ihrer neuen Heimat. Die meisten Gäste würden sie nicht kennen. «Ich konnte einen Teil von mir wieder entdecken, der schon lange nicht mehr da war. Das hat mich sehr runtergeholt.» Vor einem Jahr war Schwarz an die Atlantikküste gezogen.

© dpa-infocom, dpa:210702-99-228785/4

@ dpa.de

Weitere Meldungen

RTL-Serie - Gastrolle für Poldi bei «Cobra 11»?. Jetzt starte die neue Staffel. Seit einem Vierteljahrhundert fliegen bei RTL viele Dinge durch und in die Luft, wenn die Polizisten von «Alarm für Cobra 11» unterwegs sind. (Unterhaltung, 28.07.2021 - 13:54) weiterlesen...

Ab 2022 - Barbara Schöneberger moderiert «Verstehen Sie Spaß?». Zwölf Jahre lang moderierte Guido Cantz. Nun übernimmt Barbara Schöneberger - und soll den Klassiker in die Zukunft führen. «Verstehen Sie Spaß?» gehört zu den traditionsreichsten Sendungen im deutschen Fernsehen. (Unterhaltung, 27.07.2021 - 12:08) weiterlesen...

Schauspieler - Maximilian Mundt: Abi-Schnitt war mir egal. Momentan läuft die dritte Staffel an. Mit der Netflix-Serie «How To Sell Drugs Online (Fast)» wurde Maximilian Mundt auf einen Schlag bekannt. (Unterhaltung, 27.07.2021 - 10:00) weiterlesen...

US-Serienstar - Schauspielerin Issa Rae hat in Frankreich geheiratet. Jetzt hat die Schauspielerin Hochzeit gefeiert. Mit der HBO-Serie «Insecure« gelang Issa Rae der Durchbruch. (Unterhaltung, 27.07.2021 - 09:56) weiterlesen...

ZDF-Nachrichten - Jana Pareigis moderiert «heute». Die gebürtige Hamburgerin will ihr Publikum ins Weltgeschehen mitnehmen und hofft, dass mehr über Afrika berichtet wird. Die «heute»-Nachrichten im ZDF bekommen eine neue Moderatorin. (Unterhaltung, 26.07.2021 - 09:50) weiterlesen...

Einsatz im Hochwassergebiet - RTL-Reporterin entschuldigt sich für Schlamm-Aktion. Doch offenbar rieb sich die RTL-Reporterin selbst mit Schlamm ein. Der Sender reagiert. Susanna Ohlen packt im Hochwassergebiet mit an - diesen Eindruck vermittelt ihr schmutziges Gesicht bei einer Schalte. (Wetter, 23.07.2021 - 09:42) weiterlesen...