Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Medien, Fernsehen

Die Pandemie macht auch vor dem «Tatort» nicht Halt.

19.01.2021 - 17:42:09

Corona - Kein «Tatort» mit Til Schweiger in diesem Jahr. Eine neue Folge mit Til Schweiger ist derzeit nicht in Sicht.

Hamburg - Die Fernsehzuschauer müssen in diesem Jahr auf einen «Tatort» mit Til Schweiger verzichten. «Die Corona-Pandemie hat die Planungen für einen neuen "Tatort" aus Hamburg zurückgeworfen», sagte ein NDR-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.

«Daher gibt es zurzeit keine neue Entwicklung. Für 2021 sind Dreharbeiten derzeit nicht geplant.» Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung berichtet.

Zuletzt hatte Schweiger den «Tatort: Tschill out» gedreht. Die NDR-Produktion lief Anfang Januar 2020. Damit war das Team Nick Tschiller (Schweiger) und Yalcin Gümer (Fahri Yardim) bislang sechs Mal gemeinsam im Einsatz. Die ersten Episoden des Duos waren von viel Action und vielen Toten bestimmt. Die bislang letzte Folge des Hamburger «Tatorts» von der Insel Neuwerk kam deutlich ruhiger daher.

© dpa-infocom, dpa:210119-99-88299/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ARD-Komödie - Wie Margarita Broichs Ehemann zum Schauspieler wurde. Im wirklichen Leben ist er Rechtsanwalt. Dirk Schmalenbach hat mit der Schauspielerei wenig zu tun. (Unterhaltung, 04.03.2021 - 11:56) weiterlesen...

Streaming - Magisches Abenteuer: «Raya und der letzte Drache» Es geht um Geister, Drachen und starke Frauen: Der Film «Raya und der letzte Drache» nimmt die Zuschauer mit auf eine traumhafte Reise in die Welt südostasiatischer Märchen und Legenden. (Unterhaltung, 04.03.2021 - 10:48) weiterlesen...

Medienmogul - Murdoch wird 90: Der Scharfmacher lässt nicht locker. Und übt viel Einfluss aus - nicht zuletzt mit dem rechtskonservativen Netzwerk Fox News. Mit 22 übernahm Rupert Murdoch seine erste Zeitung, heute steuert er eines der größten Medienimperien weltweit. (Wirtschaft, 03.03.2021 - 13:53) weiterlesen...

Entschleunigung - Yvonne Catterfeld braucht Social-Media-Pausen Einen Gang runterschalten und einfach auch mal offline sein - für Yvonne Catterfeld sind Ruhepausen ein Muss. (Unterhaltung, 03.03.2021 - 10:46) weiterlesen...

TV-Awards - Streaming-Serien für Grimme-Preis nominiert. Solche Vorzeige-Sendungen sind offensichtlich immer häufiger auch auf Streamingportalen zu finden. Der renommierte Grimme-Preis gilt als bedeutendste Auszeichnung für Qualitätsfernsehen in Deutschland. (Unterhaltung, 02.03.2021 - 14:58) weiterlesen...

Britische Royals - Prinz Harry sorgt sich vor Wiederholung der Geschichte. Noch ist die Herzogin nur schweigend zu sehen. Mit zwei dramatischen Trailern erhöht der Sender CBS die Spannung: In wenigen Tagen soll die Welt im Fernsehen zu sehen bekommen, wie Prinz Harry und Meghan der US-Moderatorin Oprah Winfrey ihr Herz ausschütten. (Unterhaltung, 01.03.2021 - 13:34) weiterlesen...