Leute, Film

«Die Liebe ist nie weniger geworden» - Schauspieler Neil Patrick Harris ist auch nach mehr als zehn Jahren Beziehung noch total verliebt in Ehemann David Burtka.

04.04.2017 - 08:38:06

Glück und Liebe - Neil Patrick Harris und Ehemann feiern 13 Jahre Beziehung

Los Angeles - US-Schauspieler Neil Patrick Harris (43, «How I Met Your Mother») und sein Ehemann David Burtka (41) haben anlässlich des 13. Jubiläums ihrer Beziehung Liebesbekundungen im Internet ausgetauscht.

«Die Abenteuer haben nie nachgelassen. Die Liebe ist nie weniger geworden. Die Geschenke hören nicht auf», schrieb Harris am Montag (Ortszeit) auf seinem Instagram-Account. Dazu postete er ein Foto, das seinen Mann zusammen mit dem gemeinsamen Sohn zeigt.

Burtka veröffentlichte ungefähr zeitgleich ein Foto von Harris und kommentierte es mit folgenden Worten: «Danke Neil, dass du einfühlsam, abenteuerlustig und ein rundum fantastischer Mann bist. Ich liebe dich mehr als jemals zuvor.»

Harris und Burtka sind seit 2004 ein Paar, 2014 heirateten sie. Die beiden sind Eltern von Zwillingen.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Stilikone - Chic, Charme, Eleganz: Audrey Hepburn starb vor 25 Jahren. Dass sie mehr drauf hatte als die Darstellung naiver Mädels im Hollywood der 50er und 60er Jahre, zeigte sie in späteren Jahren. Audrey Hepburn steht für unnachahmlichen Stil und klassische Eleganz. (Unterhaltung, 19.01.2018 - 08:40) weiterlesen...

Im Zeichen von #MeToo - Robert Redford eröffnet Sundance-Festival Das Sundance Festival im Zeichen der #MeToo-Bewegung: Das alljährliche Treffen der Independent-Szene im US-Staat Utah beginnt mit mahnenden Worten von Festival-Gründer Robert Redford. (Unterhaltung, 19.01.2018 - 07:48) weiterlesen...

Oscar-Preisträgerin - Schauspielerin Lupita Nyong'o schreibt Kinderbuch. Jetzt hat sich die Schauspielerin als Schriftstellerin versucht. Mit dem Slakvendrama «12 Years a Slave» ist Lupita Nyong'o der Durchbruch gelungen. (Unterhaltung, 19.01.2018 - 07:40) weiterlesen...

Fleischesser - Chris Pratt mag Lamm - Einige Fans reagieren empört Einfach ein launiges Video oder eine bewusste Provokation? Chris Pratt berichtet genüsslich über seine Lamm-Schlachtplatte - das gefällt nicht allen. (Unterhaltung, 18.01.2018 - 09:50) weiterlesen...

Deadpool gratuliert «Golden Girl» White zum 96. Geburtstag. Los Angeles - Die US-Schauspielerin Betty White hat an ihrem 96. Geburtstag Glückwünsche von einem Superhelden bekommen. «Happy Birthday für die einmalige Betty White», gratulierte der Comic-Held Deadpool per Twitter in seinem rot-schwarzen Kostüm. Mit einem Martini-Drink und einem Hotdog in den Händen posierte er vor einem Foto von White, die darauf genüsslich in ein heißes Würstchen beißt. Die TV-Legende Betty White aus der Serie «Golden Girls» hatte sich im vorigen Jahr als großer Deadpool-Fan geoutet. Deadpool gratuliert «Golden Girl» White zum 96. Geburtstag (Politik, 17.01.2018 - 22:44) weiterlesen...

Bardot: Klagen von Schauspielerinnen «scheinheilig». Was Schauspielerinnen angeht, und nicht Frauen im Allgemeinen, sei das in der großen Mehrheit der Fälle scheinheilig, lächerlich, uninteressant, sagte die 83-Jährige. Viele gäben sich gegenüber Produzenten als «Anmacherinnen», um eine Rolle herauszuschlagen. Danach würden sie erzählen, dass sie belästigt wurden, damit man von ihnen redet. Sie selbst sei in ihrer Schauspielkarriere niemals Opfer sexueller Belästigung geworden, sagte Bardot. Paris - Die französische Filmikone Brigitte Bardot hat Beschwerden von Schauspielerinnen über sexuelle Belästigung abgetan. (Politik, 17.01.2018 - 21:52) weiterlesen...