Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Leute, Musik

Die Idee zum Song sei ihm beim Autofahren gekommen.

15.07.2021 - 09:24:06

Fernsehen - Max Mutzke singt ARD-Olympia-Song «Beste Idee». Max Mutzke singt über die Gemeinsamkeit und den Zusammenhalt. Er singt singt den offiziellen Olympia-Song der ARD.

Berlin - Der Popmusiker Max Mutzke (40) singt den offiziellen Olympia-Song der ARD. Die neue Single heißt «Beste Idee» und kommt an diesem Freitag heraus, wie seine Plattenfirma Universal mitteilte.

Mit dem Lied habe Mutzke «seine ganz persönliche Hymne auf die Gemeinsamkeit und auf den Zusammenhalt geschrieben», hieß es. «Auf all das, was die Menschen verbindet und was sie stärker macht. Egal, ob als Pärchen, als Freunde, Familie oder auch als Mannschaft bei den Olympischen Spielen.»

Die Zeile «Wir sind die beste Idee, die wir je hatten» sei ihm beim Autofahren gekommen, wurde Mutzke zitiert. «Ein starker Satz, der eine starke Emotion ausdrückt. Ein Gefühl, das nicht unbedingt nur auf die Partnerschaft limitiert ist. Dieses Gefühl ist universell und lässt sich auch auf die besten Freunde anwenden. Auf das geliebte Haustier, dem man treu verbunden ist oder natürlich auch auf die Lieblingsmannschaft im Sport, für die das Herz schlägt», erklärte der 40-Jährige.

Seinen ersten Auftritt auf großer Bühne hatte Mutzke 2004 beim Eurovision Song Contest (ESC) mit dem von Stefan Raab geschriebenen Titel «Can't Wait Until Tonight». Damals erreichte er den achten Platz bei dem Musikwettbewerb. Die Olympischen Sommerspiele in Tokio beginnen nächste Woche Freitag (23. Juli).

© dpa-infocom, dpa:210715-99-389473/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Rap-Gruppe - Bei Pharma-Manager beschlagnahmtes Wu-Tang-Album verkauft. 2015 brachte er auch die Musikszene gegen sich auf, nachdem er das einzige Exemplar eines Wu-Tang-Albums kaufte. Nun wurde es verkauft. Martin Shkreli galt zeitweise als «meistgehasster Mann Amerikas». (Politik, 28.07.2021 - 01:54) weiterlesen...

Corona-Auflagen - Helge Schneider sagt Strandkorb-Konzerte ab. Für ihn passe das Format mit speziellen Corona-Auflagen «leider nicht», erklärt der Entertainer. Nach einem Konzert-Abbruch vor wenigen Tagen streicht Helge Schneider weitere geplante Konzerte. (Unterhaltung, 27.07.2021 - 20:24) weiterlesen...

Die Welt steht auf Pause - Adel Tawil macht Bühnenabstinenz schwer zu schaffen. Aber das war während der Pandemie nur ein schwacher Ersatz. Am liebsten steht Adel Tawil auf der Bühne. Er hat sein Französisch aufgefrischt und Sport gemacht. (Unterhaltung, 27.07.2021 - 14:58) weiterlesen...

Musikindustrie - Gitarren-Hersteller Gibson gründet Label. Jetzt will die Firma ihr eigenes Label an den Start bringen. Die Gibson von Gibson genießen eine guten Ruf. (Unterhaltung, 27.07.2021 - 14:16) weiterlesen...

Corona - Nena sorgt bei Konzert für Irritationen. Ihr Konzert wurde ohne Zugabe beendet. Popsängerin Nena forderte ihr Publikum auf, die Hygieneregeln zu missachten. (Politik, 26.07.2021 - 15:24) weiterlesen...

In Bayreuth - Abschied vom First Husband Joachim Sauer. Er wurde mal das «Phantom der Oper» genannt: Denn wenn Joachim Sauer öffentlich an der Seite seiner Ehefrau Angela Merkel auftauchte, dann war das meistens an einem 25. Juli. In Bayreuth - Abschied vom First Husband Joachim Sauer (Unterhaltung, 26.07.2021 - 10:08) weiterlesen...