Leute, Fernsehen

Die berühmteste Maus der Welt feiert Geburtstag.

05.11.2018 - 12:18:07

Micky 90 - Luis Fonsi singt zum 90. Geburtstag von Micky Maus. Und Luis Fonsi gab ein Ständchen.

Los Angeles - Der Reggaeton-Sänger Luis Fonsi («Despacito») hat Micky Maus zum 90. Geburtstag ein Ständchen gesungen. Bei einer am Sonntag vom US-Sender ABC ausgestrahlten Sendung stand Fonsi im Shrine Auditorium in Los Angeles auf der Bühne, sang sein neues Lied «Imposible» («Unmöglich») und tanzte mit Micky- und Minnie-Figuren.

«Heute singe ich für das Geburtstagskind», schrieb Fonsi auf Instagram zu einem Foto, das ihn mit Micky zeigt. Die neue Single «Imposible» wurde am 19. Oktober veröffentlicht.

Die Zeichentrickfigur Micky Maus kam am 18. November 1928 mit der Premiere des ersten amerikanischen Animationsfilms «Steamboat Willie» auf die Leinwand. Bei der Feier bereits einige Tage vor dem eigentlichen Geburtstag wurde auch an Schlüsselmomente in der Geschichte des Schöpfers Walt Disney erinnert.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Maria Furtwängler beklagt zu wenig tolle Drehbuchautoren Die deutsche Schauspielerin Maria Furtwängler wünscht sich mehr "tolle Drehbuchautoren". (Unterhaltung, 23.01.2019 - 14:03) weiterlesen...

Jürgen von der Lippe bekommt Fernsehpreis für sein Lebenswerk. Köln - Jürgen von der Lippe wird für sein TV-Schaffen in Shows wie «Geld oder Liebe» und «Wat is?» mit dem Deutschen Fernsehpreis geehrt. Der 70-jährige Moderator erhält am 31. Januar bei der Gala in Düsseldorf den diesjährigen Ehrenpreis. «Mit der Auszeichnung würdigen die Stifter den Entertainer als einen Protagonisten der deutschen Fernsehgeschichte, der sein Publikum seit Jahrzehnten immer wieder überrascht und mitreißend unterhält», teilte das Ständige Sekretariat des Fernsehpreises in Köln mit. Jürgen von der Lippe bekommt Fernsehpreis für sein Lebenswerk (Politik, 23.01.2019 - 12:30) weiterlesen...

Trash-TV - Leila Lowfire fliegt aus dem Dschungelcamp. Staffel wird am Samstagabend ausgestrahlt. Dabei kämpfen die C-Promis erstmals um ein Preisgeld von 100 000 Euro. Das Finale der 13. (Unterhaltung, 23.01.2019 - 09:24) weiterlesen...

Sex-Ratgeberin Leila Lowfire fliegt aus RTL-Dschungelcamp. In den vergangenen Tagen war die Berlinerin, die eigentlich Leila Ziaabadi heißt und in ihren Podcasts freizügig über Sex redet, im Camp kaum aufgefallen. Damit sind nur noch sieben Kandidaten im Rennen um die Dschungelkrone. Das Finale der 13. Staffel wird am Samstagabend ausgestrahlt. Dabei kämpfen die C-Promis erstmals um ein Preisgeld von 100 000 Euro. Coolangatta - Sex-Ratgeberin Leila Lowfire hat am zwölften Tag die RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus» verlassen müssen. (Politik, 23.01.2019 - 01:06) weiterlesen...

Dschungelcamp für Gisele Oppermann beendet. Die Ex-Kandidatin von «Germany's Next Topmodel» war während der Staffel neun Mal hintereinander in eine Prüfung gewählt worden, mehrere davon brach sie unter Tränen ab. Das Model fiel vielen Zuschauern vor allem als Heulsuse und Zicke auf. Ihr Dschungel-Aus nahm die 31-Jährige aber lächelnd zur Kenntnis. Jetzt kämpfen noch acht C-Promis um den Sieg. Das Finale ist am Samstag. Coolangatta - Nach mehreren verweigerten Dschungelprüfungen haben die Fernsehzuschauer am späten Abend Gisele Oppermann aus dem RTL-Dschungelcamp gewählt. (Politik, 22.01.2019 - 00:48) weiterlesen...

Label RCA - Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly. Kelly. Laut Medienberichten soll es die Zusammenarbeit mit dem Musiker beendet haben. Das zu Sony gehörende Label RCA zieht offenbar Konsequenzen aus den Missbrauchsvorwürfen gegen R. (Polizeimeldungen, 20.01.2019 - 16:50) weiterlesen...