Leute, Medien

Deutscher Schauspieler - Jan Fedder wünscht sich Deep-Purple-Auftritt zum 65.

10.11.2018 - 12:36:06

Deutscher Schauspieler - Jan Fedder wünscht sich Deep-Purple-Auftritt zum 65.. Ein Auftritt von Deep Purple - das wünscht sich Jan Fedder zu seinem 65. Geburtstag. Um die englische Hardrock-Band einfliegen zu lassen, will der Schauspieler weder Kosten noch Mühen scheuen. Allerdings muss er sich ein wenig beeilen.

Hamburg - Der Schauspieler Jan Fedder (63) wünscht sich zum 65. Geburtstag einen Auftritt der legendären englischen Hardrock-Band Deep Purple. «Diesen Wunsch muss ich mir einfach erfüllen», sagte das Gesicht der ARD-Vorabendserie «Großstadtrevier» dem «Hamburger Abendblatt».

Dafür werde er weder Kosten noch Mühen scheuen. «Wenn wir es nicht schaffen, die so in eine Show zu bekommen, dann lasse ich Deep Purple auf meine eigenen Kosten einfliegen. Das bin ich mir schuldig. Das muss ich einfach bringen.»

Der zwischenzeitlich an Krebs erkrankte Fedder, der im «Großstadtrevier» seit mehr als 25 Jahren den Polizisten Dirk Matthies mimt, muss sich damit allerdings etwas beeilen. Ende Oktober hatte Deep Purple-Sänger Ian Gillan (73) der Schweizer Zeitung «Blick» gesagt, die Band denke daran, in den kommenden zwei bis drei Jahren aufzuhören.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Trash-TV - Leila Lowfire fliegt aus dem Dschungelcamp. Staffel wird am Samstagabend ausgestrahlt. Dabei kämpfen die C-Promis erstmals um ein Preisgeld von 100 000 Euro. Das Finale der 13. (Unterhaltung, 23.01.2019 - 09:24) weiterlesen...

Sex-Ratgeberin Leila Lowfire fliegt aus RTL-Dschungelcamp. In den vergangenen Tagen war die Berlinerin, die eigentlich Leila Ziaabadi heißt und in ihren Podcasts freizügig über Sex redet, im Camp kaum aufgefallen. Damit sind nur noch sieben Kandidaten im Rennen um die Dschungelkrone. Das Finale der 13. Staffel wird am Samstagabend ausgestrahlt. Dabei kämpfen die C-Promis erstmals um ein Preisgeld von 100 000 Euro. Coolangatta - Sex-Ratgeberin Leila Lowfire hat am zwölften Tag die RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus» verlassen müssen. (Politik, 23.01.2019 - 01:06) weiterlesen...

Dschungelcamp für Gisele Oppermann beendet. Die Ex-Kandidatin von «Germany's Next Topmodel» war während der Staffel neun Mal hintereinander in eine Prüfung gewählt worden, mehrere davon brach sie unter Tränen ab. Das Model fiel vielen Zuschauern vor allem als Heulsuse und Zicke auf. Ihr Dschungel-Aus nahm die 31-Jährige aber lächelnd zur Kenntnis. Jetzt kämpfen noch acht C-Promis um den Sieg. Das Finale ist am Samstag. Coolangatta - Nach mehreren verweigerten Dschungelprüfungen haben die Fernsehzuschauer am späten Abend Gisele Oppermann aus dem RTL-Dschungelcamp gewählt. (Politik, 22.01.2019 - 00:48) weiterlesen...

Label RCA - Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly. Kelly. Laut Medienberichten soll es die Zusammenarbeit mit dem Musiker beendet haben. Das zu Sony gehörende Label RCA zieht offenbar Konsequenzen aus den Missbrauchsvorwürfen gegen R. (Polizeimeldungen, 20.01.2019 - 16:50) weiterlesen...

Label RCA - Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly. Kelly. Laut Medienberichten soll es die Zusammenarbeit mit dem Musiker beendet haben. Das zu Sony gehörende Label RCA zieht offenbar Konsequenzen aus den Missbrauchsvorwürfen gegen R. (Polizeimeldungen, 19.01.2019 - 12:32) weiterlesen...

Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly. Kelly beendet haben. Das berichten das Magazin «Billboard» und die «New York Times» unter Berufung auf einen namentlich nicht genannten Insider. Auf der RCA-Website, wo unter rund 130 Künstlern etwa Britney Spears, Justin Timberlake und Usher gelistet werden, taucht R. Kelly nicht mehr auf. Gegen den 52-Jährigen waren in den vergangenen Wochen alte Missbrauchsvorwürfe wieder laut geworden. Der Musiker hat alle Vorwürfe abgestritten. New York - Das zu Sony Music gehörende Label RCA soll seine Zusammenarbeit mit dem Sänger R. (Politik, 18.01.2019 - 22:22) weiterlesen...