Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kultur, VZBV

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) hat ein Verbot von Kaffeebechern aus Bambus-Kunststoffgemischen gefordert.

26.11.2019 - 21:35:28

VZBV will Verbot von Kaffeebechern aus Bambus-Kunststoffgemischen

"Die Erkenntnisse der amtlichen Lebensmittelüberwachung zu Bambusbechern mit Kunststoffanteilen zeigen Jahr für Jahr, dass dieses Stoffgemisch nicht für Heißgetränke geeignet ist", sagte VZBV-Chef Klaus Müller am Dienstag. Dennoch würden sie ungehindert unter anderem als Kaffeebecher verkauft.

"Die Überwachung schafft es nicht, diese unsicheren Produkte vom Markt zu nehmen." Daher brauche man andere Instrumente, so Müller. "Um Verbraucher zu schützen, sollte die Bundesregierung dringend ein Verbot für Kaffeebecher aus Bambus-Kunststoffgemischen erlassen." Es gebe ausreichend sichere Alternativen, sagte der VZBV-Chef weiter.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de