Leute, Musik

Der Musiker hat das Magazin überzeugt.

12.10.2017 - 15:20:06

Verleihung in Berlin - «GQ» ehrt Mark Forster als Mann des Jahres. Seine Songs vermittelten Optimismus und Lebensfreude, ließ die Jury als Begründung verlautbaren.

München/Berlin - Der Popmusiker Mark Forster (33) gehört für die deutsche Ausgabe des Stil-Magazins «GQ» zu den Männern des Jahres. Das teilte am Donnerstag der Condé-Nast-Verlag in München mit.

«Seine Songs treffen den Zeitgeist, mit seiner Art vermittelt er uns Optimismus und Lebensfreude», sagte der «GQ»-Chefredakteur Tom Junkersdorf. Forster («Flash mich», «Chöre») ist aktuell mit seinem dritten Studioalbum «Tape» auf Tournee und ab kommender Woche (19.10.) in der neuen Staffel der Castingshow «The Voice of Germany» bei ProSieben und Sat.1 zu sehen. Als Juror beziehungsweise Coach ersetzt Forster dort Andreas Bourani.

Die diesjährigen «GQ Men of the Year»-Awards werden am 9. November in der Komischen Oper Berlin verliehen. Moderiert wird die Gala von Barbara Schöneberger.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Michael Schulte gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid. Berlin - Michael Schulte hat den deutschen Vorentscheid zum diesjährigen Eurovision Song Contest gewonnen. Der 27-Jährige aus dem niedersächsischen Buxtehude wird Deutschland mit dem Song «You Let Me Walk Alone» beim ESC-Finale am 12. Mai in Portugal vertreten. Schulte setzte sich mit der Soulballade in der Fernsehsendung «Unser Lied für Lissabon» im Ersten gegen fünf Konkurrenten durch. Deutschland hatte beim ESC zuletzt wenig Erfolg gehabt. 2015 und 2016 belegte der deutsche Beitrag den letzten Platz, 2017 den vorletzten. Michael Schulte gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid (Politik, 22.02.2018 - 22:42) weiterlesen...

Für Deutschland nach Lissabon - Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid in Berlin. Berlin - Michael Schulte hat am Donnerstagabend den deutschen Vorentscheid zum diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Der 27-Jährige aus dem niedersächsischen Buxtehude wird Deutschland mit dem Song «You Let Me Walk Alone» beim ESC-Finale am 12. Mai in Portugal vertreten. Schulte setzte sich mit dieser Soulballade in der Fernsehsendung «Unser Lied für Lissabon» im Ersten gegen fünf Konkurrenten durch.  Für Deutschland nach Lissabon - Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid in Berlin (Unterhaltung, 22.02.2018 - 22:22) weiterlesen...

Song für Deutschland gewählt - Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid in Berlin. Berlin - Michael Schulte hat den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Er soll Deutschland mit dem Song «You Let Me Walk Alone» beim ESC-Finale am 12. Mai in Lissabon vertreten. Schulte setzte sich am Donnerstag in der Sendung «Unser Lied für Lissabon» gegen fünf Konkurrenten durch.   Song für Deutschland gewählt - Michael Schulte gewinnt ESC-Vorentscheid in Berlin (Unterhaltung, 22.02.2018 - 22:06) weiterlesen...

Michael Schulte gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid in Berlin. Berlin - Michael Schulte hat den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (ESC) gewonnen. Er soll Deutschland mit dem Song «You Let Me Walk Alone» beim ESC-Finale am 12. Mai in Lissabon vertreten. Schulte setzte sich am Donnerstag in der Sendung «Unser Lied für Lissabon» gegen fünf Konkurrenten durch.   Michael Schulte gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid in Berlin (Politik, 22.02.2018 - 22:00) weiterlesen...

Linda Zervakis und Elton - ESC-Vorentscheid: Moderatoren frotzeln über Showbühne Berlin - Die Moderatoren Linda Zervakis (42) und Elton (46) haben beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest über die Form ihrer Showbühne gefrotzelt. (Unterhaltung, 22.02.2018 - 21:22) weiterlesen...

Britischer Musikpreis - Brits-Erfolg für Dua Lipa und Stormzy. Die Londoner Dua Lipa und Stormzy nehmen in ihrer Heimatstadt die wichtigsten Brit Awards mit nach Hause. Einige Stars werden politisch. Auf der Bühne steht eine Ski-Hütte und ein Auto geht zu Bruch. Superstar Ed Sheeran bekommt nur einen Ehrenpreis. (Unterhaltung, 22.02.2018 - 12:30) weiterlesen...