Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fernsehen, Leute

Der Entertainer selbst hatte jüngst durchblicken lassen, dass er bereits im November zurück auf dem TV-Schirm sein könnte.

01.08.2021 - 11:36:07

Nach Fernsehpause - Vox: Kerkelings TV-Comeback noch in diesem Jahr. In den Bestsellerlisten ist Hape Kerkeling bereits jetzt wieder ganz oben auf.

Berlin/Köln - Derzeit dominiert er mit seinem Katzenbuch «Pfoten vom Tisch» die Bestsellerlisten und kehrt nun früher als erwartet auch ins Fernsehen zurück. Hape Kerkeling ist nach jahrelanger TV-Abstinenz noch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Format auf dem Bildschirm zu sehen.

Eine Ausstrahlung sei noch «für 2021 geplant», bestätigte eine Vox-Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur. Kerkeling (56) selbst hatte kürzlich bei einer Lesung in Berlin durchblicken lassen, dass er schon ab November bei Vox in einer Doku zu sehen sei. Die Sender-Sprecherin bestätigte zwar den Start noch in diesem Jahr, sagte aber sonst nichts Genaueres.

Mehrere Formate mit Kerkeling geplant

Klar ist jedenfalls, dass die RTL-Mediengruppe, zu der Vox gehört, derzeit einiges mit Kerkeling plant. Mitgeteilt worden war Ende März, dass die Ausstrahlungen für 2022 geplant seien.

Kerkeling soll demnach Hauptdarsteller einer Serie werden und in zwei weiteren Unterhaltungsformaten für die RTL-Streamingplattform TVnow und die Sender RTL und Vox mitwirken.

Kerkeling war zuletzt 2010 bei RTL zu sehen. Beim ZDF lief 2011 das sechsteilige Doku-Format «Terra X: Unterwegs in der Weltgeschichte». Im Jahr 2014 hatte der Komiker sich dann weitgehend aus dem Fernsehen zurückgezogen. Er arbeitete aber als Synchronsprecher und Kolumnist.

© dpa-infocom, dpa:210801-99-649606/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Preisverleihung - Krönung für «The Crown» - Historiendrama räumt bei Emmys ab. Eine zentrale Hoffnung erfüllt sich aber nicht. Verdammt britisch und nah dran am Publikum: Bei den Emmy Awards gibt es in diesem Jahr zwei klare Sieger. (Unterhaltung, 20.09.2021 - 07:22) weiterlesen...

Fernsehpreis - Emmy-Verleihung - Eine Branche kämpft sich zurück. Für die Emmy-Verleihung am Sonntag standen deshalb weniger Serien als sonst zur Wahl. Millionen Menschen haben wegen der Pandemie mehr Fernsehen geschaut, aber neue Stoffe abzudrehen war schwieriger. (Unterhaltung, 18.09.2021 - 15:54) weiterlesen...

Simone Thomalla - Simone Thomalla nach Liebes-Aus: «Es geht mir wunderbar» Schauspielerin Simone Thomalla hat sich wenige Tage nach dem Bekanntwerden ihrer Trennung von Handballer Silvio Heinevetter in Feierlaune gezeigt. (Unterhaltung, 18.09.2021 - 15:54) weiterlesen...

TV-Legende - Frank Elstner hat noch TV-Konzepte in der Schublade. Die Innovationsschublade von Frank Elstner ist prall gefüllt. Ihm scheinen die Ideen nicht auszugehen. (Unterhaltung, 18.09.2021 - 10:36) weiterlesen...

Sibel Kekilli kritisiert Film- und Fernsehbranche Schauspielerin Sibel Kekilli geht mit der deutschen Film- und Fernsehbranche hart ins Gericht. (Unterhaltung, 17.09.2021 - 01:03) weiterlesen...

Auszeichnungen - Jan Böhmermann gewinnt Deutschen Fernsehpreis. Die Mischung aus Journalismus und Comedy ist der Fernsehpreis-Jury gleich zwei Preise wert. Seit November 2020 läuft das «ZDF Magazin Royale» im Hauptprogramm des Zweiten. (Unterhaltung, 14.09.2021 - 13:26) weiterlesen...