Leute, Fernsehen

«Big Bang Theory»-Star Kaley Cuoco hat vor kurzem geheiratet.

06.07.2018 - 09:20:05

Frisch verheiratet - Kaley Cuoco: Schulter-OP statt Flitterwochen. Ihre «Flitterwochen» beginnen allerdings alles andere als traumhaft.

Los Angeles - Die Schauspielerin Kaley Cuoco (32, «The Big Bang Theory») hat sich einer Operation an der Schulter unterzogen - und das ausgerechnet kurz nach ihrer Hochzeit.

«Wenn deine «Flitterwochen» eine Schulter-OP sind und dein Ehemann genauso so glücklich aussieht lol», schrieb die US-Amerikanerin bei Instagram.

Dazu stellte sie ein Foto von sich im Krankenhausbett. Während ihr Mann, der Reiter Karl Cook, breit grinst, schaut Cuoco deutlich weniger begeistert drein. Das Paar hatte erst am vergangenen Samstag geheiratet. «lol» ist Netzjargon und steht für «Laughing Out Loud» (laut lachen).

Sie befinde sich aber auf «auf dem Weg der Besserung», fuhr die Schauspielerin fort. «Zum Glück ist wenigstens meine Haarfarbe perfekt», witzelte Cuoco. Sie sei sich sicher, Cook werde weitere «Perlen» mit seinen Followern teilen.

Das tat er dann auch: Unter anderem postete er ein Video, in dem Cuoco offenbar im Auto eingeschlafen ist und deutlich hörbar schnarcht. Seine frisch Angetraute höre sich an wie «ein notleidendes Walross», schrieb er dazu. «Ich liebe dich so sehr Schatz, aber wow!»

In der preisgekrönten Sitcom «The Big Bang Theory» spielt Cuoco die Ex-Kellnerin und Möchtegern-Schauspielerin Penny, die mit einer Clique von schrägen Naturwissenschaftlern befreundet ist.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Anwälte planen Berufung - Bill Cosby zu drei Jahren Haft verurteilt. Mit der Strafe hat Richter Steven O'Neill in Pennsylvania auch darüber entschieden, wie der einst so beliebte Comedian den Amerikanern in Erinnerung bleibt. Mindestens drei und höchstens zehn Jahre muss Bill Cosby hinter Gitter. (Polizeimeldungen, 25.09.2018 - 20:34) weiterlesen...

Strafmaß verkündet - Bill Cosby zu drei Jahren Haft verurteilt. Richter Steven O'Neill verkündete in Pennsylvania das Strafmaß für den 81-Jährigen, gegen das dessen Anwälte Berufung einlegen wollen. Norristown - US-Entertainer Bill Cosby ist wegen schwerer sexueller Nötigung in drei Fällen zu mindestens drei Jahren Haft verurteilt worden. (Polizeimeldungen, 25.09.2018 - 20:22) weiterlesen...

Bill Cosby zu drei Jahren Haft verurteilt. Richter Steven O'Neill verkündete am Dienstag in Pennsylvania das Strafmaß für den 81-Jährigen, gegen das dessen Anwälte Berufung einlegen wollen. Norristown - US-Entertainer Bill Cosby ist wegen schwerer sexueller Nötigung in drei Fällen zu mindestens drei Jahren Haft verurteilt worden. (Politik, 25.09.2018 - 20:16) weiterlesen...

Strafmaß wird verkündet - Bill Cosby: Der erste Verurteilte der #MeToo-Bewegung. Gefühlt ist er trotzdem der erste, für den die Bewegung auch vor Gericht harte Folgen hat. Die Strafe aus Pennsylvania könnte Signalwirkung haben. #MeToo war niemandem ein Begriff, als Bill Cosby die Glanzmomente seiner Karriere feierte. (Polizeimeldungen, 25.09.2018 - 19:52) weiterlesen...

Wer wird Millionär? - Wiesn-Bedienung räumt bei Jauch 500.000 Euro ab. Ihren Job beim Oktoberfest will sie aber behalten. Der sei «unbezahlbar», meint die Gewinnerin. Geldregen für Michaela Maier: Die Wiesn-Bedienung hat bei «Wer wird Millionär?» 500.000 Euro gewonnen. (Unterhaltung, 25.09.2018 - 14:42) weiterlesen...

#MeToo - Bill Cosby: Staatsanwalt fordert bis zu zehn Jahre Haft Werden es für Bill Cosby lange Jahre im Gefängnis, Seite an Seite mit Schwerverbrechern? Oder doch die mildere Version in Form von Hausarrest? Nach langer Wartezeit muss Richter O'Neill entscheiden, wie der gefallene Comedian für seine Übergriffe bestraft wird. (Polizeimeldungen, 25.09.2018 - 07:32) weiterlesen...