Hessen, Deutschland

Bei dem tödlichen Streit werden weitere Personen schwer verletzt, darunter der mutmaßliche Täter.

29.10.2022 - 05:28:52

Ein Toter nach Auseinandersetzung in Asylunterkunft

Bei einer Auseinandersetzung in einer Asylunterkunft im Wiesbadener Ortsbezirk Mainz-Kastel ist ein Mann gestorben. Zudem waren zwei Frauen im Alter von 31 und 42 Jahren im Zusammenhang mit dem Streit in der Unterkunft am späten Freitagabend schwer verletzt worden, wie eine Polizeisprecherin am frühen Samstag sagte. Auch der mutmaßliche Täter wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Neben dem Toten befanden sich auch zwei Kleinstkinder in der Wohnung, die körperlich allerdings unversehrt waren.

Nachdem der Tatverdächtige in einer der Wohnungen lokalisiert werden konnte, wurden Spezialkräfte angefordert. Den Einsatzkräften des SEK gelang es, ihn gegen 1.00 Uhr in der Wohnung festzunehmen. Dort wurden auch die beiden Kinder sowie der leblose Mann aufgefunden, der wenig später in der Wohnung starb. Auch der Tatverdächtige selbst war schwer verletzt, wie die Sprecherin weiter mitteilte. Aktuellen Erkenntnissen zufolge besteht bei den Verletzten keine Lebensgefahr.

Zu den Hintergründen gebe es noch keine Erkenntnisse, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Verletzten seien noch nicht vernommen worden. Die Ermittlungen liefen weiter.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Flick jetzt ein Konflikt-Trainer: Zündfunke für EM 2024. Nur so kann der Funke für die Heim-EM 2024 gezündet werden. Der 57-Jährige ist als Reformer, Motivator und Kommunikator gefordert. Hansi Flick muss ein Bundestrainer des Wandels werden. (Sport, 08.12.2022 - 14:49) weiterlesen...

Watzke: «Genauigkeit» bei Bierhoff-Nachfolge. Eine Lösung vor Weihnachten sei nicht notwendig. Bundestrainer Flick stand nicht zur Disposition. Hans-Joachim Watzke sieht den DFB in der Verantwortung für die Regelung der Bierhoff-Nachfolge. (Sport, 08.12.2022 - 14:02) weiterlesen...

Flicks Aufgaben: Spieler-Gespräche - Fans zurückgewinnen. Der Bundestrainer geht aber mit der Hypothek des WM-Scheiterns in seinen zweiten Turnier-Anlauf. Die Heim-EM 2024 darf nicht misslingen. Auf Flick warten viele Aufgaben. Hansi Flick darf bleiben. (Sport, 08.12.2022 - 07:11) weiterlesen...

Henkell Freixenet profitiert von gestiegener Nachfrage. Das dürfte sich auch in den Jahreszahlen von Henkell Freixenet niederschlagen. Nach dem Ende der größten Corona-Sorgen spüren die Menschen ein Bedürfnis nach Festen, Urlaub und Treffen in größerer Runde. (Wirtschaft, 08.12.2022 - 04:22) weiterlesen...

Flick bleibt Bundestrainer: «Volles Vertrauen». Wichtigstes Ergebnis: Der Bundestrainer bleibt auch ohne seinen Bierhoff. Diese Nachfolge-Frage bleibt offen. Das WM-Analyse-Treffen von Neuendorf, Watzke und Flick verläuft als Geheimaktion. (Politik, 07.12.2022 - 19:09) weiterlesen...

Hansi Flick bleibt Fußball-Bundestrainer. Die Entscheidung wird am Mittwoch in einem Hotel nahe Frankfurt/Main getroffen. Hansi Flick bleibt nach dem Aus bei der WM in Katar Bundestrainer. (Politik, 07.12.2022 - 18:23) weiterlesen...