Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Auf in den Urlaub: Doch zuvor mussten die Reisenden die Sicherheitskontrollen passieren.

01.10.2022 - 14:15:34

Ferienstart: Längere Wartezeiten am Flughafen Düsseldorf

Geduld aufbringen mussten die Passagiere zum Ferienstart in NRW am Samstag vor allem am Flughafen Düsseldorf. An den Sicherheitschecks im Abflugbereich bildeten sich nach Angaben des Flughafens zu den Stoßzeiten am Morgen und Vormittag längere Schlangen.

Die Wartenzeiten lagen demnach zwischen 10 und 60 Minuten, vergleichbar mit den teilweise chaotischen Zuständen zu Beginn der Sommerferien sei es nach Angaben eines Sprechers aber bei weitem nicht gewesen.

Die Gewerkschaft Verdi, die den Ferienstart in Düsseldorf beobachtete, kritisierte, dass weiter viel zu wenig Sicherheitspersonal zur Verfügung stehe. Vor dem Flugsteig C habe es Schlangen von mehreren Hundert Metern in Fünferreihen gegeben. «Man musste nach dem Sommer nachlegen, und es ist nichts passiert. Das ist ein Desaster», sagte Sprecher Özay Tarim.

In Köln/Bonn war nach Angaben des Flughafens «normaler Betrieb», mit Wartezeiten an der Sicherheitskontrolle am Vormittag um die fünf Minuten. 

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Nach Kopfschuss in Krefeld - Ermittlungen laufen. Ein Mann wird getötet, die Hintergründe sind weitgehend unklar. Am Montagabend fallen mitten in Krefeld Schüsse. (Unterhaltung, 29.11.2022 - 13:50) weiterlesen...

Wölfe breiten sich weiter aus - mehr Nutztierattacken. Das sorgt vor allem in «Wolfs-Bundesländern» für heftige Debatten und Abschussforderungen. Die Zahl der Wölfe wächst in Deutschland stetig - und gleichzeitig die Zahl der Attacken auf Nutztiere. (Wissenschaft, 28.11.2022 - 08:17) weiterlesen...

Theaterpreis: Regisseur Achim Freyer für Lebenswerk geehrt. Man ehre einen Künstler von außergewöhnlicher Schaffenskraft, heißt es in der Begründung der Jury. Der Regisseur Achim Freyer wurde beim Deutschen Theaterpreis «Der Faust 2022» ausgezeichnet. (Unterhaltung, 27.11.2022 - 11:16) weiterlesen...

Wohngeld: Monatelange Verzögerungen erwartet. Doch Beschlüsse müssen von den Verwaltungen auch umgesetzt werden können. Bei der Wohngeld-Reform rechnen die Kommunen mangels Mitarbeitern mit extremen Verzögerungen der Auszahlungen. Dass die Politik handelt, freut die Bürger. (Politik, 26.11.2022 - 14:37) weiterlesen...

Monatelange Verzögerungen bei Wohngeld-Auszahlung erwartet. Doch Beschlüsse müssen von den Verwaltungen auch umgesetzt werden können. Bei der Wohngeld-Reform rechnen die Kommunen mit Verzögerungen der Auszahlungen. Dass die Politik handelt, freut die Bürger. (Politik, 26.11.2022 - 04:08) weiterlesen...

Länder wollen Energiekosten-Härtefallhilfe für Mittelstand. Die zuständigen Landesminister einigten sich auf die Grundzüge eines Konzepts. Damit kleinere, energieintensive Betriebe nicht in die Knie gehen, sind auch Härtefallregeln geplant. (Wirtschaft, 25.11.2022 - 18:31) weiterlesen...