Fernsehen, Medien

ARD und ZDF können die Übertragungen der Leichtathletik-EM als ganz respektablen Erfolg verbuchen.

11.08.2018 - 11:34:04

Einschaltquoten - Leichtathletik dominiert weiter - «Der Alte» auf Platz zwei. Regelmäßig verfolgen abends gut 4,5 Millionen Zuschauer die Wettbewerbe in Berlin.

Berlin - Die Leichtathletik-Europameisterschaften geben im deutschen Fernsehen weiter den Ton an. Am Freitagabend schalteten ab 20.15 Uhr 4,70 Millionen Zuschauer im Ersten die Wettbewerbe ein. Der Marktanteil betrug 18,6 Prozent.

Die «Tagesschau» hatten zuvor um 20 Uhr allein im Ersten 4,80 Millionen Menschen (21,2 Prozent) verfolgt. Auf Rang zwei lag die ZDF-Krimiserie «Der Alte» mit Jan-Gregor Kremp, die 3,89 Millionen Zuschauer (15,6 Prozent) sahen. Mit einem gewissen Abstand dahinter folgte die RTL-Spielshow «The Wall» - auf sie entfielen 1,92 Millionen Zuschauer (7,6 Prozent). Die Sat.1-Show «111 verrückte Verkehrskracher» verbuchte 1,63 Millionen (6,5 Prozent).

Der James-Bond-Klassiker «Sag niemals nie» mit Sean Connery kam bei RTL II auf 1,20 Millionen Zuschauer (5,0 Prozent), der ZDFneo-Krimi «Lewis: Mord per Post» auf 1,10 Millionen (4,3 Prozent), der ProSieben-Actionfilm «Iron Man» 1,07 Millionen (4,4 Prozent), die Kabel-eins-Krimiserie «Navy CIS: L.A.» 0,74 Millionen (3,0 Prozent) und die Vox-Krimiserie «Law & Order: Special Victims Unit» 0,70 Millionen 2,8 Prozent).

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Comedy-Stars - Bastian Pastewka bewundert Hape Kerkeling. Zu Beginn seiner Karriere war ihm vor alllem Hape Kerkeling ein leuchtendes Vorbild. Bastian Pastewka ist einer der ganz großen Comedy-Stars in Deutschland. (Unterhaltung, 18.01.2019 - 09:54) weiterlesen...

Streaming-Gigant Netflix boomt dank Filmhits weiter. Weltweit wurden in den drei Monaten bis Ende Dezember unterm Strich 8,8 Millionen neue Bezahl-Abos verbucht, teilte das Unternehmen mit. In den USA kamen 1,5 Millionen neue Kunden hinzu, international 7,3 Millionen. Insgesamt brachte es Netflix zum Jahresende auf gut 139 Millionen bezahlte Mitgliedschaften. Netflix punktete im Schlussquartal mit Produktionen wie «Bird Box» mit Hollywood-Star Sandra Bullock. Los Gatos - Der Online-Videodienst Netflix ist zum Jahresende dank Filmhits wie «Bird Box» weiter stark gewachsen. (Politik, 18.01.2019 - 03:02) weiterlesen...

Verletzt: Sarah Lombardi fällt bei «Dancing on Ice» aus. Das teilte der Sender mit. Bei einer Untersuchung sei ein Muskelfaserriss festgestellt worden. Sie sei wirklich traurig, dass sie am Sonntag nicht auftreten könne, wird Lombardi in einer Mitteilung zitiert. Sie habe direkt mit der Therapie angefangen und der Arzt habe ihr Hoffnung gemacht, dass sie nächste Woche wieder trainieren können. Am Sonntagabend werde sie dabei sein und die anderen unterstützen. München - Popsängerin Sarah Lombardi fällt wegen einer Verletzung bei der Sat.1-Show «Dancing on Ice» aus. (Politik, 18.01.2019 - 01:10) weiterlesen...

Starke Quote für die Handball-WM. Für das ZDF war das ab 20.30 Uhr ein Marktanteil von starken 25,8 Prozent. Die ARD-Serien, die am Dienstagabend sonst bei den Quoten regelmäßig vorne liegen, landeten diesmal auf Platz zwei. Berlin - Nichts interessierte die Fernsehzuschauer am Dienstagabend so sehr wie die Handball-WM: Im Schnitt 8,53 Millionen sahen das 25:25-Unentschieden der deutschen Nationalmannschaft gegen Frankreich. (Politik, 16.01.2019 - 19:36) weiterlesen...

Glamour-Paar - Kardashian und West bekommen viertes Kind. Kim Kardashian und Kanye West werden bald wieder Eltern. In den USA ist die Leihmutterschaft erlaubt. (Unterhaltung, 15.01.2019 - 14:56) weiterlesen...

Facebook-Post - Sänger David Hasselhoff in Österreich eingeschneit. Er grüßt seine Fans aus Österreich und wirbt für sein Konzert in den Alpen am Donnerstag. Der US-Schauspieler und Sänger David Hasselhoff stapft gut gelaunt und mit nackten Beinen durch den Schnee. (Wetter, 15.01.2019 - 11:40) weiterlesen...