Leute, Medien

12 Jahre lang sorgte ein Haufen verklemmter Wissenschaftler für prächtige Serien-Unterhaltung.

17.05.2019 - 08:00:05

Letzte Folge - «The Big Bang Theory» verabschiedet sich nach zwölf Jahren

Los Angeles - Nach zwölf Jahren und 279 Episoden hat sich in den USA die Sitcom «The Big Bang Theory» mit einer emotionalen Folge vom Bildschirm verabschiedet.

Im einstündigen Finale, das am Donnerstagabend (Ortszeit) ausgestrahlt wurde, gab es für mehrere Charaktere Grund zum Feiern. Außerdem war US-Schauspielerin Sarah Michelle Gellar (42, «Buffy») in einem Gastauftritt zu sehen.

«Und das war es, Leute. Jetzt fühlt es sich so verdammt echt an», schrieb Penny-Darstellerin Kaley Cuoco (33) nach der Ausstrahlung auf Instagram, zusammen mit einem weinenden Emoji. Co-Stars wie Jim Parsons, Johnny Galecki und Mayim Bialik posteten Bilder von den Dreharbeiten.

Die international erfolgreiche Serie um vier schräge Wissenschaftler wurde mehrfach mit einem Emmy ausgezeichnet, die Hauptdarsteller gehören zu den Topverdienern unter den Serienschauspielern. Anfang des Monats verewigten sie ihre Handabdrücke vor dem TCL Chinese Theatre in Hollywood im Zement. In Deutschland wird ProSieben das Finale der seit 2007 laufenden Serie vermutlich im Herbst zeigen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Wechsel - Neue «The Voice»-Jury mit Rea Garvey und Sido. Sie werden von neuen Juroren und Coaches abgelöst. Michael Patrick Kelly, Yvonne Catterfeld sowie das Duo Michi Beck/Smudo waren gestern. (Unterhaltung, 26.05.2019 - 14:40) weiterlesen...

Schauspieler - Jan Josef Liefers liebt Dialekte. Jan Josef begeistert sich vor allem für Dialekte. Er weiß aber, dass in der Praxis Vorsicht geboten ist. Schauspieler müssen auch ein gewisses Interesse an Sprache haben. (Unterhaltung, 25.05.2019 - 11:32) weiterlesen...

TV-Star - Isabella Hübner: «Meine Hunde sind meine Kinder». Privat verbringt sie gerne Zeit mit ihren Hunden. Die Tiere sollen sogar mit einer wichtigen Person auf einer Ebene stehen. Isabella Hübner hat es mit ihrer Schauspielkunst zum TV-Star gebracht. (Unterhaltung, 25.05.2019 - 11:18) weiterlesen...

Netzers Sparringpartner - Gerhard Delling verabschiedet sich von der ARD. Nach mehr als drei Jahrzehnten vor der Kamera ist jetzt endgültig Schluss. «Danke Delle»: Von der «Sportschau» hat sich einer der prominentesten und bekanntesten Sport-Moderatoren des deutschen Fernsehens bereits verabschiedet. (Unterhaltung, 24.05.2019 - 12:58) weiterlesen...

YouTube-Video - Fitness-Star Sophia Thiel erklärt Social-Media-Rückzug. Jetzt nimmt sich die Influencerin eine Auszeit. In einem Video erläutert sie die Gründe. Für viele Fitness-Fans ist Sophia Thiel ein großes Vorbild. (Unterhaltung, 24.05.2019 - 12:28) weiterlesen...

«GNTM»-Teilnehmerin Gerda Lewis ist die neue «Bachelorette». Köln - Bei «Germany's Next Topmodel» warb sie selbst um die Gunst der Jury - nun soll eine Männer-Schar um ihre Gunst werben: Die frühere Topmodel-Kandidatin Gerda Lewis ist die neue «Bachelorette» in der gleichnamigen RTL-Show. Das teilte der Sender mit. Die 26-Jährige habe im vergangenen Jahr bei «GNTM» den 17. Platz erreicht und verdiene ihr Geld als Influencerin und Fitnessmodel. In der RTL-Serie wollen nun im Sommer 20 Single-Männer das Herz der Kölnerin erobern. «GNTM»-Teilnehmerin Gerda Lewis ist die neue «Bachelorette» (Politik, 24.05.2019 - 04:52) weiterlesen...