Film, Leute

US-Regisseur Jordan Peele arbeitet an einem neuen Thriller.

15.09.2018 - 11:58:06

Geplanter Thriller - Jordan Peele holt Enkel von Jack Nicholson vor die Kamera. Darin soll auch der Enkel von Jack Nicholson mitspielen. Agieren wird er neben vier Hollywood-Stars.

Los Angeles - US-Regisseur Jordan Peele (39) holt für seinen nächsten Thriller den Enkel von Jack Nicholson vor die Kamera. Duke Nicholson (19) werde mit «US» sein Spielfilmdebüt geben, berichtete das Branchenblatt «Variety».

Bei dem geplanten Thriller sind bereits Lupita Nyong?o, Winston Duke, Elisabeth Moss und Tim Heidecker an Bord. Der Inhalt des Films, der im Frühjahr 2019 in die Kinos kommen soll, ist noch unter Verschluss.

Dukes Mutter Jennifer (55) stammt aus der Ehe des Oscar-Preisträgers mit der Schauspielerin Sandra Knight. Nicholson (81) und Knight (78) waren in den 1960er Jahren miteinander verheiratet.

Peele gewann mit dem gesellschaftskritischen Horror-Hit «Get Out» den Oscar für das beste Original-Drehbuch.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Auszeichnung - «Goldene Himbeeren» für Donald Trump und «Holmes & Watson». Über sie freut sich im Filmgeschäft eigentlich niemand. In diesem Jahr hat ein Streifen sogar vier Auszeichnungen bekommen. Die «Goldene Himbeere» ist der Oscar unter umgekehrten Vorzeichen. (Unterhaltung, 23.02.2019 - 11:06) weiterlesen...

Schauspieler - Kevin Bacon: Sex hält mich jung. Kevin Bacon über die Kunst, jung zu bleiben. Er setzt die richtigen Prioritäten. (Unterhaltung, 22.02.2019 - 12:10) weiterlesen...

Leaving Neverland - Michael Jacksons Nachlassverwalter verklagen TV-Sender. Die Nachlassverwalter von Michael Jackson wollen die TV-Ausstrahlung der Doku «Leaving Neverland» verhindern - und fordern Schadenersatz. Es geht um mehr als 100 Millionen Dollar. (Polizeimeldungen, 22.02.2019 - 09:14) weiterlesen...

Academy Awards - Oscar-Verleihung: Extra-Pfunde, langes Warten und Rekorde. Wie viele Pfunde speckten Oscar-Anwärter an? Und wie könnte «Roma» Geschichte schreiben? Wer ging schon sechs Mal leer aus? (Unterhaltung, 22.02.2019 - 08:26) weiterlesen...

Michael Jacksons Nachlassverwalter verklagen TV-Sender HBO. Los Angeles - Im Streit um eine Dokumentation über alte Missbrauchsvorwürfe gegen den verstorbenen Popstar Michael Jackson haben dessen Nachlassverwalter den TV-Sender HBO verklagt. Die Doku «Leaving Neverland» soll bei dem Bezahlsender am 3. und 4. März ausgestrahlt werden. Jacksons Nachlassverwalter wollen die Ausstrahlung verhindern. Sie fordern nun ein Schlichtungsverfahren. Das berichtet die Website «Variety». In «Leaving Neverland» erzählen zwei heute über 30 Jahre alte Männer und deren Familien, wie Jackson die beiden im Kindesalter angeblich sexuell missbrauchte. Michael Jacksons Nachlassverwalter verklagen TV-Sender HBO (Politik, 22.02.2019 - 00:08) weiterlesen...

Beziehungs-Aus - Lady Gaga und ihr Freund lösen Verlobung. Nach US-Medienberichten haben Lady Gaga und ihre Freund ihre Verlobung gelöst. Und das in einer für die 32-Jährige so wichtigen Woche. Alles schon wieder aus. (Unterhaltung, 20.02.2019 - 18:36) weiterlesen...