Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Film, Leute

«Bios» reiht sich ein in die Liste der verschobenen Filmstarts: Das Sci-Fi-Drama soll nun Ende des Sommers anlaufen.

22.01.2021 - 15:50:05

Neues aus Hollywood - Weiterer Aufschub für Tom Hanks und «Bios»

Los Angeles - Die corona-bedingten Kinoschließungen wirken sich auch auf den geplanten Filmstart von «Bios» aus, der mit Hollywood-Star Tom Hanks in der Hauptrolle aufwartet. Der Science-Fiction-Streifen soll nun erst Mitte August statt im April anlaufen, wie das Studio Universal am Donnerstag bekanntgab.

Ursprünglich hätte der Film bereits im vorigen Oktober ins Kino kommen sollen. Allerdings hat die Corona-Pandemie in den vergangenen Monaten in diesem wie auch in etlichen anderen Fällen zum Aufschub von Filmstarts geführt.

«Bios» spielt in einer postapokalyptischen Welt, in der ein todkranker Erfinder (Hanks) als letzter Überlebender einen Roboter mit Gefühlen entwickelt, der seinen Hund beschützen soll. Regie führt der Brite Miguel Sapochnik, der zuvor mehrere ««Game of Thrones»-Episoden und den Zukunfts-Thriller «Repo Men» (2010) inszenierte. «Zurück in die Zukunft»-Regisseur Robert Zemeckis ist als Produzent an Bord.

Seit Dezember ist Hanks zusammen mit der deutschen Nachwuchsschauspielerin Helena Zengel in dem Western «Neues aus der Welt» zu sehen.

© dpa-infocom, dpa:210122-99-130839/4

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Entschleunigung - Yvonne Catterfeld braucht Social-Media-Pausen Einen Gang runterschalten und einfach auch mal offline sein - für Yvonne Catterfeld sind Ruhepausen ein Muss. (Unterhaltung, 03.03.2021 - 10:46) weiterlesen...

Dokumentation - Das Vermächtnis der Tina Turner. Davon erzählt der Film «Tina», der jetzt auf der Berlinale vorgestellt wurde. Auch die Sängerin selbst kommt darin zu Wort. Die Pop-und Rock-Ikone hat neben Mega-Erfolgen auch schlechte Zeiten erlebt. (Unterhaltung, 02.03.2021 - 16:12) weiterlesen...

Corona-Dreh - Christoph Maria Herbst und seine Arbeits-Wellness. Christoph Maria Herbst dreht unter Corona-Bedingungen auf den kanarischen Inseln. Aber ein bisschen genießt er den Ortswechsel trotzdem. Urlaub sieht anders aus. (Unterhaltung, 02.03.2021 - 07:38) weiterlesen...

Berlinale - Regisseurin Maria Schrader erforscht Roboter. Heute stellte die Regisseurin Maria Schrader ihren neuen Film vor. Der Wetbewerb um die Goldenen und Silberne Bären läuft, wenn auch nur als Branchentreff und online für die Presse. (Unterhaltung, 01.03.2021 - 19:10) weiterlesen...

Filmpreis - Sacha Baron Cohen gewinnt Golden Globe Er ist einer der großen Gewinner des Abends: Mit seiner Satire «Borat Anschluss Moviefilm» holt Sacha Baron Cohen gleich zwei Golden Globes. (Politik, 01.03.2021 - 05:10) weiterlesen...

Road-Movie «Nomadland» gewinnt Top-Globe. Das gab der Verband der Auslandspresse in der Nacht zum Montag bekannt. Beverly Hills/New York - Das Road-Movie «Nomadland» von Regisseurin Chloé Zhao hat den Golden Globe als bestes Filmdrama gewonnen. (Politik, 01.03.2021 - 05:06) weiterlesen...