Leute, Karl Dall

Zwei Jahre ist es her, dass der Comedian mit seinem letzten Solo-Programm auf der Bühne stand.

04.12.2018 - 12:20:06

Karriere - Karl Dall sucht sich nur noch die Bonbons raus. Mit 77 Jahren geht er es bewusst etwas ruhiger an.

Hamburg - Komiker Karl Dall (77) nimmt im Alter bewusst nicht mehr jedes Jobangebot an. «Ich suche mir nur noch die Bonbons raus, so dass ich meine Steuerberaterin bezahlen kann», sagte Dall am Rande der «Movie meets Media»-Veranstaltung am Montagabend in Hamburg. «Ich bin ja nun nicht mehr der Jüngste.»

Über zu wenige Anfragen könne er sich aber nicht beschweren: «Es klingelt fast jeden Tag, irgendeiner will mich immer haben», sagte der Komiker. In den Jahren 2015 und 2016 war Dall mit seinem bislang letzten Live-Programm «Der alte Mann will noch mehr» auf Tour gewesen. Seitdem war er in mehreren Fernsehsendungen zu Gast gewesen.

Für das neue Jahr hat sich der Entertainer laut eigener Aussage noch nicht allzu viel vorgenommen - genau genommen hat er erst einen Vorsatz: «Und zwar ein ganz geiler Vorsatz: Silvester bleib' ich nüchtern. Aber nur Silvester.»

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Unfallopfer - Spice Girl Mel B mehr als drei Stunden operiert. Die Wunde musste genäht werden. Was genau passiert ist, bleibt unbekannt, doch aus einem Post der Sängerin geht hervor, dass sie sich bei einem Unfall die rechte Hand und den Arm verletzt hat. (Unterhaltung, 11.12.2018 - 09:54) weiterlesen...

Spice Girl Mel B mehr als drei Stunden operiert. Sie sei mehr als drei Stunden lang in einem Krankenhaus operiert worden, schrieb die 43-jährige Sängerin auf Instagram. Die Sängerin bedankte sich in dem Post bei allen Ärzten und Krankenschwestern, die sie behandelt haben. «Meine rechte Hand und mein rechter Arm wurden genäht, und ich versuche, stillzuhalten, damit meine beiden gebrochenen Rippen verheilen», schrieb sie. New York - Spice Girl Melanie Brown - bekannt als Mel B - hat bei einem Unfall schwere Verletzungen an der rechten Hand sowie zwei Rippenbrüche erlitten. (Politik, 11.12.2018 - 08:52) weiterlesen...

«Tatortreiniger» Bjarne Mädel putzt ein letztes Mal. Hamburg - «Tatortreiniger» Bjarne Mädel muss seine Arbeit einstellen. Die mit zahlreichen Preisen bedachte TV-Serie mit Mädel in der Titelrolle wird beendet. Mädel und der Norddeutsche Rundfunk hätten nach eigenem Bekunden gerne noch weitergemacht, doch Drehbuchautorin Mizzy Meyer alias Ingrid Lausund ist für «Aufhörn, wenn's am Schönsten ist». Der «Tatortreiniger» erhielt unter anderem zwei Grimme-Preise sowie drei Mal den Deutschen Comedypreis. Der NDR zeigt die letzte Folge am 19. Dezember. «Tatortreiniger» Bjarne Mädel putzt ein letztes Mal (Politik, 11.12.2018 - 01:56) weiterlesen...