Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fernsehen, Medien

ZDF trauert um Rudi Sölch / Ehemaliger Verwaltungsdirektor in Frankfurt gestorben

05.11.2021 - 08:53:47

ZDF trauert um Rudi Sölch / Ehemaliger Verwaltungsdirektor in Frankfurt gestorben. Mainz - Das ZDF trauert um seinen ehemaligen Verwaltungsdirektor Rudi Sölch, der im Alter von 89 Jahren am 2. November 2021 in Frankfurt gestorben ist. ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut: "Rudi Sölch hat 23 Jahre lang seine ganze Arbeitskraft darangesetzt, die Zukunft des ZDF zu sichern, zunächst als Verwaltungsdirektor und ab 1988 zusätzlich als Stellvertreter des Intendanten. Ebenso gewissenhaft wie die Verwaltung der Finanzen nahm er seine Personalverantwortung wahr und war ein verlässlicher Ansprechpartner für Geschäftsleitung und Personalvertretung."

Rudi Sölch, geboren 1931, war ein Verwaltungsspezialist par excellence. Bevor er 1976 die Stelle an der Spitze der Verwaltungsdirektion des ZDF übernahm, hatte er eine langjährige Karriere in der Verwaltung der Stadt Frankfurt zurückgelegt – vom Leiter der Abteilung Betriebswirtschaft der Stadtwerke bis zum Stadtkämmerer und Bürgermeister. Im ZDF verantwortete er unter anderem die Bereiche Finanzverwaltung, Personal, Betriebsverwaltung, Werbefernsehen, Archiv sowie Bau und Liegenschaften.

Als Rudi Sölch 65 Jahre alt wurde, erklärte ihn der damalige ZDF-Intendant Prof. Dr. Dieter Stolte für unverzichtbar für das Haus bei anstehenden tiefgehenden Veränderungen wie der Einführung eines neuen Budget- und Controllingsystems. Also schob Sölch seinen Ruhestand hinaus, um sein Wissen und seine Erfahrung weiter einzubringen. Im März 1999 verabschiedete sich der engagierte Christ und "Eintracht Frankfurt"-Fan 67-jährig aus dem ZDF.

Ansprechpartner: Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
https://twitter.com/ZDFpresse

Original-Content von: ZDF übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4d48a3

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Trotz neuer Virusvariante - RTL plant weiter mit Südafrika für Dschungelcamp. Das Dschungelcamp hält aber dennoch an seinen Plänen fest. Die Sorge wächst angesichts der Verbreitung neuer Corona-Varianten aus Südafrika. (Unterhaltung, 26.11.2021 - 13:32) weiterlesen...

Doku über Rapper - Bushido: Meine Erfolge haben mich nie glücklich gemacht. Musikalisch war von ihm zuletzt weniger zu hören. Dafür umso mehr von seinem Privatleben. Nun folgt eine Amazon-Doku. Er gilt als einziger echter «Gangster-Rapper» in Berlin. (Unterhaltung, 25.11.2021 - 02:14) weiterlesen...

Sendeplatz im ZDF - Carmen Nebel trifft sich mit Nachfolger Giovanni Zarrella. Nun trifft Carmen Nebel ihren Nachfolger in ihrer Show erstmals persönlich - und zeigt sich erfreut. Der Samstagabend im ZDF gehört seit September Giovanni Zarrella. (Unterhaltung, 24.11.2021 - 18:28) weiterlesen...

TV-Serie - «Lindenstraßen»-Wirt Kostas Papanastasiou gestorben. Mit seiner Rolle hat er nie gehadert, auch im echten Leben hatte er ein Lokal. Er spielte den griechischen Wirt in der «Lindenstraße»: Nun ist Kostas Papanastasiou tot. (Unterhaltung, 24.11.2021 - 15:54) weiterlesen...

Scheidende Kanzlerin - Promis blicken auf die Merkel-Jahre zurück. Zeit für einen Rückblick. In wenigen Tagen endet die Amtszeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel. (Unterhaltung, 24.11.2021 - 10:00) weiterlesen...

Streaming - Schöne Bescherung: Neue Marvel-Serie «Hawkeye». In der actionreichen Miniserie «Hawkeye» steht er im nun Mittelpunkt. An seiner Seite: Hailee Steinfeld als Bogenschützin Kate Bishop. In den «Avengers»-Filmen spielte Jeremy Renner eher eine Nebenrolle. (Unterhaltung, 23.11.2021 - 12:26) weiterlesen...