Tennis, Leute

Wirbel gibt es immer wieder um Boris Becker.

12.06.2018 - 18:02:07

Nichts bereut - Boris Becker ist zufrieden mit seinem Leben. Aber der Ex-Tennis-Star sieht Licht am Ende des Tunnels.

Hamburg - Trotz der kürzlich bekanntgegebenen Trennung von seiner Ehefrau Lilly (41) zeigt sich Tennis-Legende Boris Becker (50) mit seinem Leben zufrieden.

«Ich bin froh, wo ich heute bin, und bereue nichts», sagte der dreimalige Wimbledon-Sieger bei einer Veranstaltung der Wochenzeitung «Die Zeit» am Dienstag in Hamburg.

Zu seinem Privatleben hielt sich Becker ansonsten bedeckt. Über seine von manchen Medien als schwierig beschriebene finanzielle Situation sagte der 50-Jährige: «Es gibt ein Licht am Ende des Tunnels.»

Ende Mai hatte ein Anwalt von Becker die «einvernehmliche und freundschaftliche» Trennung des Paares bestätigt. Der Sportstar und die Niederländerin hatten sich 2005 kennengelernt und im Juni 2009 geheiratet.

Becker arbeitet als Tennis-Experte bei Eurosport und ist für den Deutschen Tennis Bund als Herren-Verantwortlicher tätig. Die ehemalige Nummer eins der Welt, die gesundheitliche Probleme nach seiner Karriere hatte, versicherte in Hamburg: «Keine Sorge, ein Comeback auf dem Tennisplatz wird es nicht geben.»

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Insolvenzverfahren - Charles-Armel Doubane: Boris Becker ist kein Diplomat. Er sagt, der ehemalige Tennisprofi könne sich nicht auf diplomatische Immunität berufen. Der zentralafrikanische Außenminister widerspricht seinem Botschafter in Brüssel. (Unterhaltung, 18.06.2018 - 13:04) weiterlesen...

Botschafter: Becker hat Immunität. Das teilte Daniel Emery Dede in einer Presseerklärung mit. Er sei davon überzeugt, dass sich alle Länder, die dem Wiener Übereinkommen über diplomatische Beziehungen beigetreten sind, daran halten werden, hieß es. Beckers Anwälte hatten am Freitag Aufsehen erregt mit der Mitteilung, der Ex-Tennisstar sei in einem Insolvenzverfahren in London gegen ihn wegen diplomatischer Immunität nicht mehr zu belangen. Brüssel - Boris Becker genießt nach Ansicht des Botschafters der Zentralafrikanischen Republik in Brüssel diplomatische Immunität. (Politik, 17.06.2018 - 19:04) weiterlesen...

High Court muss entscheiden - Insolvenzverwalter: Becker hat keine diplomatische Immunität. Doch es gibt viele Ungereimtheiten. Kann sich die Tennis-Legende mithilfe diplomatischer Immunität einem Insolvenzverfahren in London entziehen? Die Anwälte von Boris Becker meinen es offenbar ernst. (Unterhaltung, 15.06.2018 - 18:56) weiterlesen...

Insolvenzverfahren in London - Boris Becker beruft sich auf diplomatische Immunität. Jetzt macht Boris Becker seinen Diplomatenstatus geltend. In London läuft ein Insolvenzverfahren gegen den ehemaligen Tennisstar. (Unterhaltung, 15.06.2018 - 11:18) weiterlesen...

Boris Becker beruft sich auf diplomatische Immunität. Das bestätigte sein Anwalt auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Becker hatte im April mitgeteilt, dass er von der Zentralafrikanischen Republik zum Sonderattaché für Sport und kulturelle Angelegenheiten in der Europäischen Union ernannt worden sei. Der Posten sei ein Ehrenamt, hatte es geheißen. Ob sich Becker dem Zugriff seiner Gläubiger entziehen kann, ist noch offen. London - Der ehemalige Tennisstar Boris Becker beruft sich im Insolvenzverfahren gegen ihn in London auf diplomatische Immunität. (Politik, 15.06.2018 - 10:42) weiterlesen...