USA, Leute

US-Schauspieler Adam Sandler ist vor allem für seine Rollen in Filmkomödien bekannt.

14.12.2022 - 02:17:34

Adam Sandler erhält Mark-Twain-Preis für seinen Humor. Jetzt wurde der Komiker ausgezeichnet.

Der US-Komiker und Schauspieler Adam Sandler (56) bekommt den diesjährigen Mark-Twain-Preis für Humor. Dies teilten die Veranstalter am John F. Kennedy Center for the Performing Arts mit. Sandler habe Charaktere geschaffen, die zum Lachen, Weinen und zu Lachtränen geführt hätten, hieß es von der Präsidentin des Kennedy Centers, Deborah Rutter.

Sandler, der in den 1990er Jahren durch die Comedyshow «Saturday Night Live» bekannt wurde, hatte mit Filmkomödien wie «50 erste Dates», «Spanglish», «Kindsköpfe» oder «Der Chaos-Dad» Erfolg.

Nach Stars wie Steve Martin, Billy Crystal, Ellen DeGeneres, Eddie Murphy, Bill Murray oder Jon Stewart ist Sandler der 24. Empfänger der renommierten Auszeichnung. Er soll den Preis im Rahmen einer Gala mit prominenten Entertainern am 19. März entgegennehmen. Die Auszeichnung wird seit 1998 vom Kennedy Center in Gedenken an den großen amerikanischen Humoristen Mark Twain (1835-1910) verliehen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Sängerin Celia Cruz bekommt US-Quarter-Münze. Kommendes Jahr soll ihr zu Ehren eine 25-Cent-Münze mit ihrem Konterfei in Umlauf gebacht werden. Die gebürtige Kubanerin ist in den USA als «Queen of Salsa» berühmt geworden. (Unterhaltung, 09.02.2023 - 11:56) weiterlesen...

Nachhaltig und erfolgreich: Deutsche Schneiderin in New York. Vielen Designern aber sind inzwischen Werte wie Nachhaltigkeit wichtiger als die große Bühne. Zur Frühjahrsausgabe der New York Fashion Week zeigen Mode-Stars wie Badgley Mischka oder Prabal Gurung ihre Entwürfe. (Unterhaltung, 09.02.2023 - 08:18) weiterlesen...

Nicole Kidman und Jamie Lee Curtis planen Serie Das Geheimnis ist gelüftet: Die Filmstars sollen bald gemeinsam auf dem Bildschirm zu sehen sein - und die Freude ist riesig. (Unterhaltung, 09.02.2023 - 02:27) weiterlesen...

Madonna beklagt Misogynie in sozialen Medien. Pop-Ikone Madonna sieht sich im Internet diskriminiert und ausgegrenzt. Das Pop-Business ist seit je her stark auf Jugend und Makellosigkeit fokussiert. (Unterhaltung, 08.02.2023 - 10:03) weiterlesen...

Anthony Hopkins und Glen Powell planen Thriller-Remake. Der Produzent beschreibt das Filmprojekt als «Nonstop-Nervenkitzel». Vorlage für den geplanten Thriller «Locked» ist ein argentinischer Kriminalfilm, in dem ein Dieb in einem Auto gefangen ist. (Unterhaltung, 08.02.2023 - 09:06) weiterlesen...

Hayek über lange unerfüllten Rollen-Wunsch: Heute lache ich. Doch nun kommt schon diese Woche die neueste Komödie mit Salma Hayek in die Kinos. Sexy und lustig - das ging zum Leidwesen des Hollywood-Stars offenbar lange nicht zusammen. (Unterhaltung, 07.02.2023 - 10:51) weiterlesen...