Leute, Buntes

Sie macht ihr eigenes Ding.

11.04.2017 - 15:38:04

Paris calling - Ochsenknecht-Tochter will keinen Promi-Bonus. Cheyenne Savannah Ochsenknecht ist noch keine achtzehn und erobert die Pariser Laufstege.

Berlin - Cheyenne Savannah Ochsenknecht (17) kämpft sich ganz ohne den prominenten Namen ihrer Eltern als Model in Paris durch.

«Ich will keinen Promi-Bonus. Daher laufe ich in der Agentur auch nur unter meinem Vornamen», sagte die Tochter von Schauspieler Uwe Ochsenknecht (61, «Das Boot», «Willkommen bei den Hartmanns») und Ex-Model Natascha Ochsenknecht (52) dem «Gala»-Magazin (Mittwoch).

Das erste Vorsprechen war für die 17-Jährige allerdings ein heftiger Dämpfer. «Die meinten knallhart, ich bin zu dick.» Zuerst sei für sie eine Welt zusammengebrochen, dann habe sie es bei der nächsten Agentur versucht. «Ich hab einfach mehr Sport gemacht und bin heute mit der Agentur superhappy.»

Cheyenne Savannah ist das jüngste der drei gemeinsamen Kinder von TV-Promi Natascha Ochsenknecht und ihrem Ex-Mann. Zuletzt lief sie auch für zwei Labels bei der Fashion Week in Berlin über den Laufsteg. Ihre älteren Brüder Jimi Blue (25) und Wilson Gonzalez (27) sind ebenfalls im Showgeschäft aktiv.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Ehrengast aus Holywood - Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball. Der Wiener Opernball findet am 8. Februar mit rund 5000 Gästen statt und ist das gesellschaftliche Top-Ereignis in Österreich. Ehrengast aus Holywood - Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball (Unterhaltung, 17.01.2018 - 11:24) weiterlesen...

«Mörtel» Lugner kommt mit Melanie Griffith zum Opernball. Das teilte der 85-Jährige in Wien mit. Die 60-jährige Griffith hatte 1989 für die Hauptrolle im Film «Die Waffen der Frauen» einen Golden Globe erhalten. Lugner engagiert seit rund 25 Jahren meist einen Hollywood-Star, der gegen Bezahlung mit zum Opernball kommt. Damit will der 85-Jährige die Werbetrommel für sein Einkaufszentrum rühren. Wien - Der österreichische Unternehmer und Gesellschaftslöwe Richard «Mörtel« Lugner wird in diesem Jahr von US-Schauspielerin Melanie Griffith zum Wiener Opernball begleitet. (Politik, 17.01.2018 - 10:52) weiterlesen...

Kleiderwahl - Schwangere Herzogin Kate im rosa Mantel Wird das royale Baby ein Mädchen? Die Spekulationen um Prinzessin Kates Baby nehmen zu. (Unterhaltung, 16.01.2018 - 17:24) weiterlesen...

Söder erhielt Anti-Neid-Orden in Nürnberg. Der seit den 1950er Jahren verliehene Orden soll erfolgreiche Persönlichkeiten vor ihren Neidern schützen. Frühere Preisträger waren zum Beispiel Udo Jürgens, Franz Josef Strauß, Helmut Kohl und Horst Seehofer. Vor zwei Jahren hatte der Faschingsfan Söder in Aachen den Orden Wider den tierischen Ernst erhalten. Seit Jahren zieht der CSU-Politiker bei der Kultsendung «Fastnacht in Franken» mit aufwendigen Kostümen die Blicke auf sich. Nürnberg - Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat in seiner Heimat Nürnberg den Fastnachtsorden Wider die Neidhammel verliehen bekommen. (Politik, 14.01.2018 - 23:08) weiterlesen...