Boulevard, Leute

Schauspielerin Rosamund Pike würde nicht alles für die Karriere tun.

26.03.2017 - 08:01:40

Rosamund Pike würde nicht alles für Karriere tun

"Sollte ich ehrgeiziger sein? Frauen fürchten sich oft davor zu sagen, sie seien ambitioniert. Ich bin ehrgeizig, aber nicht auf Kosten meines Privatlebens", sagte sie der "Welt am Sonntag".

Die Britin hatte nach den Dreharbeiten zum Film "Gone Girl" ihr zweites Kind bekommen und eine Pause eingelegt. Sie sagte dazu: "Vielleicht habe ich die Entscheidung getroffen zu einem Zeitpunkt, an dem andere Frauen lieber auf den Erfolg gesetzt hätten." Familie sei ihr aber ebenso wichtig wie eine Karriere. "Meine Kinder sollen groß werden im Bewusstsein, dass ihre Mutter eine großartige Karriere hat. Die Arbeit gehört dazu, um ein glücklicher Mensch zu sein. Als Schauspielerin nicht zu spielen - dann würde man auch nie eine gute Mutter sein." Pike ist ab kommender Woche im Film "A United Kingdom" zu sehen, sie spielt darin die Engländerin Ruth Williams (1923-2002), die Seretse Khama heiratet, der König im Bechuanaland, dem heutigen Botswana, wird. Es ist eine wahre Geschichte. Die Ehe sorgte in den 1950er Jahren für politische Spannungen in Großbritannien und Botswana.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Irisch-amerikanischer Musiker - Angelo Kelly versteckt die Platten seiner Geschwister. Um sich bei den Käufern einen Vorteil gegenüber seinen Geschwistern zu verschaffen, versteckt der Musiker in den Läden deren Alben. Er verrate auch, wo sie dann meistens landen. Angelo Kelly ist ein Spaßvogel und Schlitzohr. (Unterhaltung, 26.05.2018 - 13:18) weiterlesen...

Perfides Spiel - Neuer Thriller: Benjamin Sadler als Opfer. Als Kriminalkommissar wacht er eines Morgens neben seiner Frau auf, die erdrosselt wurde. Das bringt ihn in Schwierigkeiten. Der Schauspieler Benjamin Sadler wird in einem neuen Thriller zu sehen sein. (Unterhaltung, 26.05.2018 - 11:14) weiterlesen...

Einstiger Hollywood-Mogul - Showdown in Manhattan: Weinstein stellt sich der Polizei. Ob es zum Prozess kommt, ist allerdings noch nicht klar. Es war der Moment, auf den die vielen Anklägerinnen gegen Harvey Weinstein seit Monaten gewartet hatten: Der einstige Hollywood-Mogul stellte sich am Freitag der New Yorker Polizei. (Polizeimeldungen, 25.05.2018 - 17:19) weiterlesen...

Showdown in Manhattan - Ex-Hollywood-Mogul Weinstein wegen Vergewaltigung angeklagt. Der Produzent wurde festgenommen und angeklagt - ob es zum Prozess kommt, ist jedoch noch nicht endgültig klar. Rund ein halbes Jahr nach Bekanntwerden der Vorwürfe sexueller Übergriffe hat sich Harvey Weinstein den New Yorker Behörden gestellt. (Polizeimeldungen, 25.05.2018 - 16:16) weiterlesen...

Showdown in New York - Harvey Weinstein stellt sich den Behörden. Ob es zum Prozess kommt, ist allerdings noch nicht klar. Es war der Moment, auf den die vielen Anklägerinnen gegen Harvey Weinstein seit Monaten gewartet hatten: Der einstige Hollywood-Mogul stellte sich am Freitag der New Yorker Polizei. (Polizeimeldungen, 25.05.2018 - 16:13) weiterlesen...

#MeToo - Harvey Weinstein stellt sich den Behörden in New York. Mehrere Schauspielerinnen reagieren auf diese Nachricht mit Erleichterung. Die Luft wird dünner für den früheren Hollywood-Mogul Harvey Weinstein: Nach mutmaßlichen sexuellen Übergriffen soll er nun Berichten zufolge verhaftet werden. (Polizeimeldungen, 25.05.2018 - 13:42) weiterlesen...