Boulevard, Leute

Purple Schulz hat ein distanziertes Verhältnis zu seinem eigentlichen Vornamen.

23.06.2017 - 15:13:15

Purple Schulz hat distanziertes Verhältnis zu seinem Vornamen

"Wer mich Rüdiger nennen und mir damit vertraulich kommen will, den habe ich sofort durchschaut", sagte der Popmusiker im HR1-"Talk". Selbst seine vier Enkel nennten ihn bei seinem Künstlernamen, den er schon als Kind verpasst bekommen habe: "Die nennen mich Opa Purple. Die Abkürzung dafür wäre ja übrigens Opel!" Schulz hat sich immer als politisch wirkender Musiker verstanden: "Ich habe eigentlich nie den Mund gehalten, denn auch in Unterhaltung steckt das Wort Haltung drin."

Was ihn bei den "heutigen jungen Künstlern" so störe: "Dass sie überhaupt kein Standing haben. Sie äußern sich nicht zu den Dingen, die in unserer Gesellschaft passieren." Somit verspielten sie ihren großen Einfluss, den sie bei ihren Fans hätten. "Leider sind sie viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Früherer Police-Frontmann - Sting nervös vor Geburtstagskonzert für Queen. Aber auch er hat vor dem anstehenden Geburtstagskonzert für Queen Elizabeth II. etwas Lampenfieber. Sorgen bereitet ihm eine mögliche Reaktion der Königin. Der britische Musiker Sting ist große Auftritte gewohnt. (Unterhaltung, 21.04.2018 - 12:04) weiterlesen...

Nobelpreisträger - Vargas Llosa sorgt sich um Konkurrenz durch Netflix. Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa befürchtet sogar, es könnte Plattformen wie Netflix nicht überleben. Dennoch sieht auch er sich gerne Serien an. Das Buch hat als Unterhaltungsmedium an Bedeutung verloren. (Unterhaltung, 21.04.2018 - 11:46) weiterlesen...

Protest - Dirigent Thielemann und Staatskapelle geben Echos zurück. Von einem «Symbol eines Zynismus» spricht die Sächsische Staatskapelle, die nicht länger in derselben Siegerliste stehen mag wie Kollegah und Farid Bang. Weitere Musik-Stars geben ihre Echos aus Protest zurück - erneut aus der Welt der Klassik. (Unterhaltung, 21.04.2018 - 11:14) weiterlesen...

Brittische Königin - Queen Elizabeth II. feiert 92. Geburtstag mit Konzertbesuch. geht am Abend auf ein Konzert - mit 92. Dort erwarten sie jede Menge Stars. Der britische Musiker Sting ist auch dabei. Was machen Königinen an ihrem Geburtstag? Queen Elizabeth II. (Unterhaltung, 21.04.2018 - 11:02) weiterlesen...

Schlagerstar - Vanessa Mai begeistert Fans mit Tanzeinlagen. Der Shootingstar der deutschen Schlagerszene gibt auch private Einblicke. Vanessa Mai hat ihre «Regenbogen Live 2018»-Tour begonnen und begeistert ihre Fans mit einer aufwendigen Show . (Unterhaltung, 21.04.2018 - 10:52) weiterlesen...

Promi-Paar - Rachel Weisz und Daniel Craig werden Eltern Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Kind: Das Schauspielerehepaar Rachel Weisz und Daniel Craig. (Unterhaltung, 20.04.2018 - 15:20) weiterlesen...