Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Leute, Film

Nach beinahe 15 Jahren Ehe gehen Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies jetzt getrennte Wege.

14.06.2019 - 08:52:06

Ehe-Aus - Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies haben sich getrennt. Man habe sich «in Liebe» getrennt, teilten beide auf ihren Instagram-Accounts mit.

New York - US-Schauspielerin Rachael Leigh Cook (39, «Eine wie keine») und ihr Mann Daniel Gillies (43, «Vampire Diaries») haben sich getrennt. Das gaben beide am Donnerstag auf ihren Instagram-Accounts bekannt.

«Mit tiefer Dankbarkeit für jedes Jahr, das wir zusammen verbracht haben, und die tausend wunderbaren Erinnerungen, die wir teilten, haben wir einvernehmlich beschlossen, uns als Paar zu trennen», schreiben sie in ihrem Post, der von ihnen «in Liebe» unterschrieben ist. Die Entscheidung sei ihnen nicht leicht gefallen.

Und weiter: «Wir lieben und respektieren einander als Eltern, Menschen und Künstler, und schauen nach vorn, um die besten Momente unserer Beziehung für die nächsten Jahre aufrecht zu erhalten.»

Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies sind seit 2004 verheiratet und haben zwei Kinder. Die Amerikanerin wurde 1999 mit dem Film «Eine wie keine» an der Seite von Freddie Prinze junior bekannt. Von 2012 bis 2015 spielte sie in der US-Serie «Perception» mit. Gillies ist ein kanadisch-neuseeländischer Schauspieler und war in «Street Legal», «Spider Man 2» und «Vampire Diaries» zu sehen. Von 2012 bis 2018 spielte er in der Serie «The Originals» den Orthopäden Dr. Joel Goran.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Sie sind ein Paar - Cara Delevingne: Liebeserklärung an Ashley Benson. Jetzt machen es die Schauspielerinnen offiziell. Seit Monaten schreibt die Klatschpresse über eine mögliche Beziehung zwischen Cara Delevingne und Ashley Benson. (Unterhaltung, 18.06.2019 - 09:26) weiterlesen...

Filmpreis - MTV Awards für Dwayne Johnson und Sandra Bullock. In diesem Jahr werden vor allem Vorbilder ausgezeichnet. Die MTV Awards gehören zu den Highlights im Kalender vieler Stars: Es ist Sommer, Kleiderordnung und Stimmung sind locker und es geht in erster Linie um Spaß. (Unterhaltung, 18.06.2019 - 08:22) weiterlesen...

MTV Awards für Dwayne Johnson und Brie Larson. Johnson bekam bei der Gala in Los Angeles den Generation-Award für sein Lebenswerk. Bester Film wurde das Superhelden-Epos «Avengers: Endgame», Josh Brolin wurde für seine Rolle darin als «Bester Bösewicht» ausgezeichnet. Lady Gaga und Sandra Bullock bekamen Preise für ihre schauspielerischen Leistungen. Brie Larson bekam eine Auszeichnung für den «Besten Kampf». Los Angeles - Stars wie Dwayne Johnson, Brie Larson, Sandra Bullock und Lady Gaga sind bei den MTV-Filmpreisen ausgezeichnet worden. (Politik, 18.06.2019 - 08:22) weiterlesen...

Kampfansage - Bella Thorne kontert Erpresser und twittert Oben-ohne-Fotos. Sie stellt selbst Bilder ins Netz, mit denen sie erpresst worden ist. Die Schauspielerin tritt die Flucht nach vorne an. (Polizeimeldungen, 17.06.2019 - 09:48) weiterlesen...

Tod mit 96 Jahren - Italienischer Regisseur Franco Zeffirelli gestorben. Er starb am Samstagmittag zuhause in Rom nach langer Krankheit, wie die Deutsche Presse-Agentur bei der Franco-Zeffirelli-Stiftung erfuhr. Der geborene Florentiner wurde 96 Jahre alt. Rom - Der italienische Regisseur Franco Zeffirelli ist tot. (Unterhaltung, 15.06.2019 - 13:46) weiterlesen...

Schönheitsideal - Amy Schumer steht zu After-Baby-Body Sie stellt sich in Krankenhausunterwäsche auf einen Feldweg, zeigt sich beim Milch-Abpumpen und mit zerzausten Haaren: US-Komikerin Amy Schumer ist keine, die ihren Körper nach der Geburt versteckt. (Unterhaltung, 14.06.2019 - 11:24) weiterlesen...