TV-Ausblick, Fernsehen

München - Ein Neubeginn an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns und ein altes Familiengeheimnis bringen Jennifer Ulrich, Jutta Wachowiak und Hermann Beyer in den Hauptrollen des neuen ARD-Degeto-Films "Ostsee für Sturköppe" (AT) zusammen.

09.09.2022 - 09:00:20

Endlich Freitag im Ersten: Drehstart für den romantischen ARD-Degeto-Film Ostsee für Sturköppe (AT) mit Jennifer Ulrich, Jutta Wachowiak und Hermann Beyer. Die Dreharbeiten laufen derzeit auf dem Darß in Mecklenburg-Vorpommern und in Berlin.

In weiteren Rollen sind Claudia Geisler-Bading, Max Woelky, Tim Ehlert, Christa Rockstroh, Christian Grashof u. v. m. zu sehen. Regie führt Joana Vogdt nach einem Drehbuch von Sarah Esser. Die Kamera übernimmt Peter Steuger. Die Dreharbeiten laufen noch bis Anfang Oktober, der Film wird um 20:15 Uhr auf dem Sendeplatz "Endlich Freitag im Ersten" ausgestrahlt.

Zum Inhalt: Die Hamburger Tischlerin Eva Jensen (Jennifer Ulrich) möchte an der Ostsee einen Neuanfang machen. Eine Werkstatt mit Meerblick, die von der Strandkorbverleiherin Heide (Jutta Wachowiak) zum Verkauf angeboten wird, wäre ideal. Leider gibt es einen Haken: Heides 75-jähriger Exmann Hinrich (Hermann Beyer) verweigert seine Zustimmung! Eva weiß, dass bei dem Sturkopf ein dickes Brett zu bohren ist. Beim Versuch, ihn zu verstehen, stößt sie auf ein schmerzhaftes Familiengeheimnis aus DDR-Zeiten. Auch im Dorf hat die 32-Jährige aus dem Westen einen schweren Stand, obwohl ihr Handwerk dringend gebraucht wird. Dass der attraktive Fischhändler Christian (Max Woelky) ebenfalls an der Werkstatt interessiert ist, nimmt Eva sportlich. Über seine Leidenschaft, das Kite-Surfing, kommen sich die beiden unerwartet näher ...

"Ostsee für Sturköppe" (AT) ist eine Produktion der sabotage films GmbH im Auftrag der ARD Degeto für die ARD. Die Produzent*innen sind Annedore v. Donop und Karsten Aurich. Die Redaktion liegt bei Claudia Grässel (ARD Degeto).

Foto über www.ardfoto.de

Pressekontakt:

ARD Degeto, Franziska Dotzauer,
E-Mail: Franziska.Dotzauer@degeto.de, Tel.: 069 / 1509-346

Karin Jensen PR Beratung,
E-Mail: kj@karinjensen-pr.de, Tel.: 040 / 43294412

Original-Content von: ARD Das Erste übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51219f

@ presseportal.de