Gesellschaft, Fernsehen

München - Die Ampel hat ihr drittes Entlastungspaket vorgestellt.

05.09.2022 - 13:16:40

maischberger / am Dienstag, 6. September 2022, um 22:50 Uhr

sie Bürger und Bürgerinnen sowie Unternehmen unterstützen. Ist das Paket ausreichend und ist es gerecht? Wie lange sind die Menschen in Deutschland bereit, die Kosten infolge des Ukraine-Kriegs mitzutragen? Darüber diskutieren die grüne Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt und der Linken-Politiker Klaus Ernst.

Selten stieg ein deutscher Politiker so rasant auf wie er. Er war der jüngste Präsident der bundesdeutschen Geschichte - aber auch der mit der kürzesten Amtszeit. Wie blickt er auf die Politik und die Krisen der heutigen Zeit? Im Studio Bundespräsident a. D. Christian Wulff.

Es erklären, kommentieren und diskutieren die Journalistin und langjährige Moderatorin der "heute"-Nachrichten Petra Gerster, die Journalistin und Mitglied der Chefredaktion des "Spiegel" Melanie Amann und der Verleger von "The European" Wolfram Weimer.

Die Gäste:

Christian Wulff (Altbundespräsident)

Katrin Göring-Eckardt, B'90/Grüne(Bundestagsvizepräsidentin)

Klaus Ernst, Die Linke (Vorsitzender des Energieausschusses)

Petra Gerster (Moderatorin und Autorin)

Melanie Amann ("Der Spiegel")

Wolfram Weimer ("The European")

"maischberger" ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

Redaktion: Elke Maar (WDR)

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/558944 876, E-Mail: agnes.toellner@ard.de
Anabel Bermejo, better nau GmbH, Kommunikationsagentur
Tel.: 0172 587 0087, E-Mail: bermejo@betternau.de
Fotos unter: www. ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/51139d

@ presseportal.de