Leute, Deutschland

Mit dem Vatersein kommt Nico Rosberg nach eigenen Angaben bestens zurecht.

07.02.2018 - 09:16:05

Vater statt Fahrer - Nico Rosberg wünscht sich viele Kinder. Eine Rückkehr ins Formel-1-Cockpit schließt er vorerst aus.

München - Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg sind seine beiden Töchter noch nicht genug. «Ich bin für eine Fußballmannschaft», sagte der 32-Jährige der Zeitschrift «Bunte».

Er fühle sich in seiner Rolle als Vater sehr wohl und meistere sämtliche Herausforderungen des Elternseins: «Es gibt eigentlich nichts, was mich überfordert.» Vor allem nachts werde er als Vater gebraucht. «Ich bin in der Regel für die Nachtdienste unserer großen Tochter verantwortlich.» 

Der frühere Mercedes-Pilot ist seit 2014 mit Vivian (32) verheiratet, die beiden haben zwei Töchter, Alaïa (2) und die im vergangenen September geborene Naïla. Er wisse jedoch, wie schwierig die zwei Schwangerschaften für seine Frau gewesen seien, sagt Rosberg. «Deshalb liegt die Entscheidung allein bei ihr.»

Eine Rückkehr zu dem Sport, der ihn berühmt gemacht hat, zieht Rosberg nach eigenen Worten nicht in Erwägung. «Das Verlangen nach einem Comeback als Rennfahrer verspüre ich überhaupt nicht.» Rosberg hatte 2016 den WM-Titel gewonnen und anschließend unerwartet seine Formel-1-Karriere beendet.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen. «Zu meinen Jobs fliegen kann ich von überall», sagte die 32-Jährige dem Magazin «Bunte». Das Paar erwartet das erste gemeinsame Kind. Sahin-Radlinger, der beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 unter Vertrag steht, wurde Ende Januar an den norwegischen Club SK Brann Bergen verliehen. Sahin will ebenfalls dorthin ziehen. «Dort soll auch im Juli unser Baby zur Welt kommen», sagte der Torwart dem Magazin. München - Schauspielerin Sila Sahin folgt ihrem Mann, dem Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger, nach eigenen Worten überall hin - auch nach Norwegen. (Politik, 21.02.2018 - 10:50) weiterlesen...

Berufsbedingter Umzug - Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen. Für die 32-Jährige ist das offenbar kein großes Problem. Der Mann von Schauspielerin Sila Sahin ist Fußballprofi und muss häufig umziehen. (Unterhaltung, 21.02.2018 - 10:34) weiterlesen...

Statement der Sängerin - Fergie reagiert auf Hymnen-Kritik. Für die Sängerin selbst offenbar überraschend: Sie habe nur «etwas Besonderes» ausprobieren wollen. Für ihre etwas eigenwillige Interpretation der US-Hymne beim NBA-Allstar-Spiel erntete Fergie viel Spott. (Unterhaltung, 20.02.2018 - 08:02) weiterlesen...

Reaktionen bei Twitter - Jazz-Version der US-Hymne bringt Fergie Spott ein. Und das sorgte doch für gehörige Irritationen. Sögerin Fergie hat sich für ihre Interpretation der US-Hymne etwas Neues ausgedacht. (Unterhaltung, 19.02.2018 - 11:38) weiterlesen...