Boulevard, Fußball

Lothar Matthäus leitet künftig den sogenannten "Club der Nationalspieler".

27.03.2018 - 20:46:41

Lothar Matthäus leitet künftig Club der Nationalspieler

Das teilte der DFB am Dienstag mit. Nach zehn Jahren an der Spitze ziehe sich Uwe Seeler vom Posten des Vorsitzenden zurück und werde Ehrenvorsitzender.

"Lothar Matthäus wird die Gemeinschaft der ehemaligen Nationalspieler weiter stärken und das Club-Leben mit neuen Ideen bereichern", sagte DFB-Präsident Reinhard Grindel. "Lothar ist jung und dynamisch, er tritt das Amt mit Begeisterung an", ließ sich Uwe Seeler zitieren. Der Club der Nationalspieler wurde im April 2008 gegründet. Mitglied sind alle ehemaligen Nationalspieler des DFB, die ehemaligen Auswahlspieler des Deutschen Fußball-Verbandes (DFV) der früheren DDR und die Nationalspieler des früheren Saarländischen Fußball-Bundes.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!