Film, Großbritannien

London - Der britische Schauspieler John Hurt ist tot.

28.01.2017 - 08:30:05

Britischer Schauspieler - Schauspieler John Hurt gestorben. Er starb mit 77 Jahren an den Folgen einer Bauchspeicheldrüsenkrebs-Erkrankung, wie sein Management der Nachrichtenagentur PA bestätigte.

Hurt war über Jahrzehnte hinweg im Film- und Theatergeschäft aktiv. Seine bekannteste Rolle spielte er 1980 in «Der Elefantenmensch». Dem jüngeren Publikum ist Hurt eher als Zauberstabmacher Mr. Ollivander aus «Harry Potter» bekannt.

Im Juni 2015 hatte Hurt auf seiner Homepage mitgeteilt, dass er an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt ist. Damals hieß es noch, dieser sei in einem frühen Stadium und er selbst sei optimistisch.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!