Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boulevard, Musik

Kenny Rogers ist tot

24.06.2020 - 03:00:10

Kenny Rogers ist tot. Country-Sänger Kenny Rogers ist im Alter von 81 Jahren verstorben. Kenny Rogers' Karriere umspannte sechs Jahrzehnte, er war einer der populärsten Country-Sänger überhaupt und nun ist Kenny Rogers verstorben. Wie seine Familie über den Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte, starb Kenny Rogers aus natürlichen Ursachen am späten Freitagabend, den 20. März 2020.

Abdruck mit freundlicher Genehmigung von CountryMusicNews.de

@ countrymusicnews.de

Weitere Meldungen

Freunde - Campino bewundert Wim Wenders: «Seine Filme haben Kraft». Jetzt hat er einen Film über ihn gedreht. Der Frontman der Toten Hosen fühlt sich dem Regisseur vebunden, seit er ihm das erste Mal begegnet ist. (Unterhaltung, 13.07.2020 - 09:42) weiterlesen...

Affäre - Jada und Will Smith hatten eine «sehr schwierige Zeit». Jada und Will Smith bilden da keine Ausnahme. In jeder Ehe gibt es Höhen und Tiefen. (Unterhaltung, 12.07.2020 - 20:00) weiterlesen...

Affäre - Jada und Will Smith hatte eine «sehr schwierige Zeit». Jada und Will Smith bilden da keine Ausnahme. In jeder Ehe gibt es Höhen und Tiefen. (Unterhaltung, 12.07.2020 - 19:52) weiterlesen...

Corona-Krise - Emotionaler Abschluss von Autokultur-Reihe mit Fury Die Veranstaltungsreihe ist aus der Not geboren worden - und geht nach 54 Shows und 67 Filmen jetzt zu Ende. (Unterhaltung, 12.07.2020 - 11:34) weiterlesen...

Vor besonderen Kulissen - Opernstars geben Live-Streaming-Konzerte. Anna Netrebko, Diana Damrau und Jonas Kaufmann machen mit. Die New Yorker Metropolitan Opera hat eine Reihe entwickelt, um Freunde von klassischer Musik in Corona-Zeiten musikalisch zu unterhalten. (Unterhaltung, 12.07.2020 - 11:22) weiterlesen...

Angepasster Spielplan - Gewandhaus Leipzig startet im September in 240. Saison Der Kapellmeister des Gewandhausorchesters, Andris Nelsons, kündigt die ersten Konzerte nach der Sommerpause an - mit kleinerer Besetzung und Abstand. (Unterhaltung, 10.07.2020 - 16:46) weiterlesen...