Boulevard, Leute

Kabarettist Serdar Somuncu findet es "schlimm, dass sich Prominente auf das Thema Flüchtlinge draufsetzen und das als Imagepflege betreiben": "Ich weiß von vielen Promis, die ich auch persönlich kenne, dass die das einen Scheiß interessiert", so Somuncu im Gespräch mit der "Neuen Westfälischen" (Samstagsausgabe).

24.10.2015 - 10:14:42

Kabarettist Somuncu: Flüchtlinge interessieren Promis einen Scheiß

Dennoch drehe jeder ein Video von sich, um zu zeigen, dass er flüchtlingsfreundlich sei. Auf die Frage nach Adolf Hitlers politisch-ideologischer Programmschrift "Mein Kampf", die ab Januar verkäuflich ist, antwortete der Kabarettist: "Ich bin dafür, weil ich weiß, dass das Buch sowieso überall im Internet und im Ausland erhältlich ist. Deshalb ist die Frage überflüssig, ob man das freigeben soll. Die bayerische Landesregierung, die die Urheberrechte besitzt, tut ja so, als könnte man den Menschen verbieten, Bücher zu lesen."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

#MeToo-Debatte - Ermittlungen gegen Wedel erst am Anfang. Erst erklärt er seinen Rücktritt als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele. Anschließend wird bekannt, dass Ermittlungen laufen. Die Ereignisse um den Regisseur Dieter Wedel überschlagen sich. (Unterhaltung, 23.01.2018 - 16:56) weiterlesen...

Umweltschutz - David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen. (Unterhaltung, 23.01.2018 - 16:02) weiterlesen...

#MeToo-Debatte - Staatsanwaltschaft: Ermittlungen gegen Wedel erst am Anfang. Erst erklärt er seinen Rücktritt als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele. Anschließend wird bekannt, dass Ermittlungen laufen. Die Ereignisse um den Regisseur Dieter Wedel überschlagen sich. (Unterhaltung, 23.01.2018 - 14:14) weiterlesen...

#MeToo-Debatte - Bill Cosby erstmals seit Prozess wieder auf der Bühne. Jetzt trat er in einem Jazz-Club in Philadelphia auf. Im April startet der neue Prozess gegen ihn wegen sexueller Nötigung. Seit 2015 hat Bill Cosby nicht mehr auf einer Bühne gestanden. (Polizeimeldungen, 23.01.2018 - 09:16) weiterlesen...

#MeToo-Debatte - Vorwürfe gegen Wedel: Staatsanwaltschaft schaltet sich ein. Erst erklärt er seinen Rücktritt als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele. Anschließend wird bekannt, dass Ermittlungen laufen. Die Ereignisse um den Regisseur Dieter Wedel überschlagen sich. (Polizeimeldungen, 23.01.2018 - 08:16) weiterlesen...

Konzertabsage - Neil Diamond an Parkinson erkrankt. Der «Sweet Caroline»-Sänger hat Parkinson. Konzerte will er in Zukunft nicht mehr geben. Es war eine tolle Reise mit euch, ruft Neil Diamond seinen Fans zu. (Unterhaltung, 23.01.2018 - 08:02) weiterlesen...