Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Boulevard, Musik

Heute vor 50 Jahren erschien die Debüt-Single von Crystal Gayle I've Cried the Blue Right Out of my Eyes

23.07.2020 - 03:00:12

Heute vor 50 Jahren erschien die Debüt-Single von Crystal Gayle I've Cried the Blue Right Out of my Eyes. "I've Cried the Blue Right Out of my Eyes" wurde von Gayles großer Schwester Loretta Lynn geschrieben. Crystal Gayle hatte zu diesem Zeitpunkt bereits ihren ersten Plattenvertrag bei Decca Records (auch Lynns Label) unterschrieben. 1969 entstand auch die ursprüngliche Demo-Aufnahme. Die Demo-Session wurde bei Surefire Music, einem Verlag der Wilburn Brothers, aufgenommen. Crystal Gayle nahm eine Reihe von Demos im Verlag auf, bevor sie Lynns Komposition sang. Gayles Version des Tracks wurde vom Decca-Produzenten Owen Bradley gehört. Er mochte das, was er hörte und fragte, ob Gayle es offiziell für das Decca-Label aufnehmen könne. Die offizielle Aufnahmesitzung fand am 20. April 1970 in einer von Bradley in Nashville, Tennessee, produzierten Sitzung statt.

Abdruck mit freundlicher Genehmigung von CountryMusicNews.de

@ countrymusicnews.de