ESC, Loreen

Elf Jahre nach ihrem ersten ESC-Sieg hat Loreen in Liverpool erneut triumphiert.

16.05.2023 - 19:29:22

Schweden feiern ESC-Siegerin Loreen in Stockholm. «Ich bin so unglaublich glücklich», sagte die Schwedin.

  • Die Sängerin Loreen hatte am Samstag den siebten ESC-Titel für Schweden geholt - und den Wettbewerb nach 2012 (mit «Euphoria») als erste Frau zum zweiten Mal gewonnen. - Foto: Claudio Bresciani/TT News Agency/AP/dpa

    Claudio Bresciani/TT News Agency/AP/dpa

  • Menschen bejubeln die schwedische ESC-Siegerin Loreen nach der Ankunft in ihrer Heimat. - Foto: Pontus Lundahl/TT News Agency/AP

    Pontus Lundahl/TT News Agency/AP

Die Sängerin Loreen hatte am Samstag den siebten ESC-Titel für Schweden geholt - und den Wettbewerb nach 2012 (mit «Euphoria») als erste Frau zum zweiten Mal gewonnen. - Foto: Claudio Bresciani/TT News Agency/AP/dpaMenschen bejubeln die schwedische ESC-Siegerin Loreen nach der Ankunft in ihrer Heimat. - Foto: Pontus Lundahl/TT News Agency/AP

Viele Hundert Menschen haben die schwedische ESC-Siegerin Loreen nach der Ankunft in ihrer Heimat am Dienstag in Stockholm bejubelt. Von einer Bühne in dem Park Kungsträdgården in der schwedischen Hauptstadt aus strahlte die sichtlich gerührte 39-Jährige ihre Fans an.

«Ich bin so nervös!», sagte Loreen, die am Samstag beim Eurovision Song Contest in Liverpool triumphiert hatte. Anschließend sang sie ihren Sieger-Hit «Tattoo» noch einmal für das Stockholmer Publikum.

Erst kurz zuvor war sie am Flughafen Arlanda gelandet. «Ich bin so unglaublich glücklich», sagte sie der schwedischen Boulevardzeitung «Aftonbladet» nach ihrer Ankunft. «Ich bin so froh, dass Schweden mich geschickt hat.» Die Sängerin war nach 2012 bereits zum zweiten Mal für ihr Heimatland beim ESC angetreten - und zum zweiten Mal ganz vorn gelandet

@ dpa.de