Leute, Adel

Eigentlich hatte der Elfjährige einen Fußballspieler erwartet.

21.01.2022 - 11:36:09

Royals - Prinz William tröstet einen trauernden Jungen. Dann kam Prinz William und es wurde dennoch ein gutes Gespräch.

Burnley - Prinz William hat einem elfjährigen Jungen, der seine Mutter verloren hat, mit Erfahrungen aus seinem eigenen Leben getröstet. «Ich weiß, wie du dich fühlst», sagte der Zweite in der britischen Thronfolge und fügte hinzu: «Es wird leichter.»

Williams Mutter Prinzessin Diana starb vor 25 Jahren bei einem Autounfall in Paris, als der Prinz 15 Jahre alt war. Er und sein Bruder Prinz Harry (37) äußern sich inzwischen offen über die psychischen Folgen ihres Verlusts.

Der 39 Jahre alte Royal und Fan des englischen Erstligisten Aston Villa unterhielt sich bei dem Besuch in einer kirchlichen Hilfseinrichtung am Donnerstag in der Grafschaft Lancashire mit dem Jungen zudem über Fußball, wie die britische Nachrichtenagentur PA meldete.

Der Junge, der ein Trikot des ebenfalls in der Premier League spielenden lokalen Vereins Burnley FC trug, sei anfangs «bitter enttäuscht» gewesen, als Prinz William und seine Frau Kate (40) zu dem Besuch erschienen, berichtete PA. «Er dachte, ein Fußballer würde kommen», sagte ein freiwilliger Helfer dem Bericht zufolge. Er sei aber nach und nach aufgetaut, als er erfahren habe, dass auch Williams Vater Prinz Charles (73) ein Burnley-Fan ist.

© dpa-infocom, dpa:220121-99-796446/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Königin des Untergrunds: London feiert neue Elizabeth Line. Die Eröffnung zum Thronjubiläum ist jedoch eher Zufall. Mit fast 100 km/h, Stationen «wie Kathedralen», bessere Anbindung für Hunderttausende: London verspricht sich viel von seiner neuen U-Bahn-Linie. (Unterhaltung, 24.05.2022 - 07:28) weiterlesen...

Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy. Nun zeigt sich die Monarchin wieder häufiger. Und erschien auch zur traditionellen Chelsea Flower Show. Die Queen trat zuletzt weniger auf öffentlichen Veranstaltungen auf. (Unterhaltung, 23.05.2022 - 20:02) weiterlesen...

Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung. Der erste Heimatbesuch des umstrittenen Altkönigs Juan Carlos nach fast zwei Jahren ließ niemanden kalt. Einige feierten ihn, die meisten äußerten aber zum Teil scharfe Kritik. (Unterhaltung, 23.05.2022 - 16:40) weiterlesen...

Spaniens Altkönig zu Treffen in Madrid eingetroffen. Ein heiteres Wiedersehen wird es wohl kaum werden. Zum Abschluss seines ersten Heimatbesuchs seit knapp zwei Jahren trifft Spaniens umstrittener Altkönig Juan Carlos seinen Sohn. (Unterhaltung, 23.05.2022 - 10:44) weiterlesen...

Münze ehrt Prinz William zum 40. Geburtstag. Am 21. Juni wird der britische Prinz William 40 Jahre alt. Aus diesem Anlass gibt es eine Münze mit dem Enkel der Queen im Dreiviertelprofil. Münze ehrt Prinz William zum 40. Geburtstag (Unterhaltung, 23.05.2022 - 09:56) weiterlesen...

Wiedersehen von Skandal-Altkönig mit Sohn Felipe in Madrid. Ein heiteres Wiedersehen wird es wohl kaum werden. Zum Abschluss seines ersten Heimatbesuchs seit knapp zwei Jahren trifft Spaniens umstrittener Altkönig Juan Carlos seinen Sohn. (Unterhaltung, 23.05.2022 - 06:45) weiterlesen...