Boulevard, USA

Die US-Autorin Leslie Jamison, selbst trockene Alkoholikerin, hält es für eine gängige Meinung, dass Frauen nicht so betrunken sein dürften wie Männer.

05.12.2018 - 11:24:53

Leslie Jamison: Suff wird Frauen weniger verziehen als Männern

Von Frauen erwarte man Fürsorglichkeit, daher gelte ihre Selbstzerstörung als egoistisch, sagte die 35-Jährige im "Zeitmagazin". Über ihre eigene Alkoholsucht hat sie das Buch "Die Klarheit" geschrieben, welches zuletzt auf deutsch erschienen ist.

Dem Magazin sagte sie: "Männer gelten viel eher als mythische Schurken, als selbstzerstörerische Genies, die geradezu heroisch gegen die vorherrschenden langweiligen Gesundheitskonventionen rebellieren. Aus den Abgründen, in die solche Männer tauchen, schöpfen sie, so die gängige Meinung, den Tiefsinn und die Schönheit ihrer Werke." Bei Frauen sehe das ganz anders aus, so Jamison. "Ihr Suff gilt als erbärmlich, selbstsüchtig, melodramatisch. Wie die Schriftstellerin Marguerite Duras sagte: `Eine trinkende Frau, das ist, wie wenn ein Tier, ein Kind tränke.`"

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Unfallopfer - Spice Girl Mel B mehr als drei Stunden operiert. Die Wunde musste genäht werden. Was genau passiert ist, bleibt unbekannt, doch aus einem Post der Sängerin geht hervor, dass sie sich bei einem Unfall die rechte Hand und den Arm verletzt hat. (Unterhaltung, 11.12.2018 - 09:54) weiterlesen...

Superheldin - Diane Kruger ist als Mutter «sehr müde». Mit Schlafmangel ist auf jeden Fall zu rechnen. Wenn ein Baby kommt, ändert sich das Leben manchmal radikal. (Unterhaltung, 11.12.2018 - 09:46) weiterlesen...

Netflix-Film - Sandra Bullock holte sich Schrammen beim Dreh. Für Sandra Bullock war dies eine mitunter schmerzhafte Erfahrung. Mit verbundenen Augen am Set. (Unterhaltung, 10.12.2018 - 09:48) weiterlesen...

Zum 102. Geburtstag - Catherine Zeta-Jones gratuliert Kirk Douglas. Der Mann ist läbngst eine Legende. Kirk Douglas feierte am Sonntag seinen 102. Geburtstag. Zum 102. Geburtstag - Catherine Zeta-Jones gratuliert Kirk Douglas (Unterhaltung, 10.12.2018 - 09:08) weiterlesen...

60. Geburtstag - Cornelia Funke: «Ich bin zu Hause in meinen Lesern». Dass ein Übersetzer englische Texte von ihr in ihre Muttersprache überträgt, ist noch ungewohnt für sie. In mehr als 50 Sprachen wurden Bücher von Cornelia Funke übersetzt, auch nach Jahren in ihrer US-Wahlheimat schreibt sie fast alle Geschichten auf Deutsch. (Unterhaltung, 09.12.2018 - 10:54) weiterlesen...

Aus der Römerzeit - Antike Mosaikteile wieder in alter Heimat zu sehen. Jetzt sind sie an ihren Ursprungsort in der Türkei heimgekehrt. Der Kulturminister spricht von einem wichtigen Ereignis. Lange Zeit befanden sich antike Mosaikstücke eines Speisesaals der Römerzeit in den USA. (Unterhaltung, 08.12.2018 - 15:12) weiterlesen...