Boulevard, Großbritannien

Die britische Popsängerin Rita Ora hat im vergangenen Sommer spontan nach dem Brand im Londoner Grenfell Tower geholfen.

16.05.2018 - 11:50:37

Rita Ora half spontan nach Brand im Londoner Grenfell Tower

Kurz nachdem sie von dem Brand erfahren habe, sei sie dorthin gefahren, sagte die 27-Jährige dem "Zeitmagazin". Die ersten Bilder von dem brennenden Gebäude habe sie nach einer Landung am Flughafen Heathrow auf ihrem Handy gesehen: "Ich war geschockt - auch deswegen, weil ich ganz in der Nähe des Grenfell Tower aufgewachsen bin. Ich rief sofort meine große Schwester an und ließ mir von ihr erklären, was da gerade passierte", sagte sie.

"Dann habe ich sie zu meiner Wohnung geschickt: Sie hat dort meine Kleiderschränke leer geräumt und ist mit einigen vollgepackten Taschen zum Unglücksort gekommen." Sie selbst sei direkt vom Flughafen dorthin gefahren. "Zu zweit haben wir dann meine Sachen an alle verteilt, die ihr Hab und Gut in den Flammen verloren hatten. Das war schließlich mein altes Viertel, und ich wollte helfen", sagte Ora. Einige ihrer früheren Nachbarn hätten sie noch erkannt. "Ich komme da zwar nicht mehr so oft vorbei, aber die Nähe zu den Menschen dort spüre ich immer noch." Ein Teil von ihr sei "immer dort geblieben". Bei dem Großbrand am 14. Juni 2017 starben 71 Menschen.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Back to the roots - Richard Branson kündigt neues Musik-Festival an. Er befasst sich mit Weltraumflügen, aber sein Herz schlägt für die Musik. Richard Branson ist Unternehmer, Abenteurer und immer für einen Spaß zu haben. (Unterhaltung, 17.10.2018 - 09:38) weiterlesen...

Bürgerkrieg - Nordirin Anna Burns gewinnt Man Booker Prize. Sie hat darin eigene Erfahrungen aus ihrer Kindheit und Jugend in Belfast verarbeitet. In ihrem Buch erzählt Burns die Geschichte eines Mädchens, das im Nordirland des Bürgerkriegs aufwächst und von einem paramilitärischen Kämpfer bedrängt wird. (Unterhaltung, 17.10.2018 - 09:26) weiterlesen...

Nachwuchs - Pippa Matthews ist Mutter geworden. Die Schwester von Herzogin Kate ist Mutter geworden. Gerade erst wurde die Schwangerschaft von Herzogin Meghan bekannt, da gibt es neue Baby-News aus England. (Unterhaltung, 16.10.2018 - 17:26) weiterlesen...

«Der englische Patient» - Europäische Filmakademie ehrt Ralph Fiennes. Der 31. Europäische Filmpreis wird am 15. Dezember in der spanischen Stadt Sevilla verliehen. Ralph Fiennes erhält den Ehrenpreis. «Der englische Patient» - Europäische Filmakademie ehrt Ralph Fiennes (Unterhaltung, 16.10.2018 - 14:02) weiterlesen...

Royals auf Tour - Prinz Harry und Herzogin Meghan in Australien. Kein Kommentar von den beiden. Gerade waren sie in Australien gelandet, da verkündete der Kensington-Palast, dass Herzogin Meghan schwanger ist. (Unterhaltung, 15.10.2018 - 12:24) weiterlesen...

Kuss in der Kutsche - Offizielle Hochzeitsbilder von Eugenie und Jack. Da machen Prinzessin Eugenie und ihr Jack keine Ausnahme. Die britischen Royals wissen, wie man Hochzeiten feiert. (Unterhaltung, 14.10.2018 - 13:30) weiterlesen...