Adel, Leute

Die britische Königin geht auf Nummer sicher.

16.12.2021 - 13:36:09

Britisches Königshaus - Omikron-Welle - Queen sagt Weihnachtslunch ab. Die Queen hat das traditionelle Weihnachtstreffen ihrer Familie abgesagt.

Windsor - Wegen der sich rasend schnell ausbreitenden Omikron-Variante des Coronavirus in Großbritannien hat Königin Elizabeth II. (95) ihr traditionelles vorweihnachtliches Familientreffen abgesagt. Das teilte der Palast am Donnerstag mit.

Es stünden «die Weihnachtspläne zu vieler Menschen auf dem Spiel», hieß es als Erklärung aus Palastkreisen.

Die Queen dürfte inzwischen, wie viele ältere Briten, zwar mindestens drei Mal gegen das Coronavirus geimpft sein. Trotzdem bereitet die Omikron-Variante des Coronavirus in Großbritannien der Politik derzeit Kopfschmerzen. In London gilt sie bereits als vorherrschend. Täglich infizieren sich derzeit Schätzungen der Regierung zufolge Hunderttausende.

Ausfall schon das zweite Mal in Folge

Üblicherweise kommen die Kinder, Enkel, Urenkel sowie die Cousins der Königin in der Woche vor Weihnachten im Buckingham-Palast zu einem gemeinsamen Lunch zusammen. Schon im vergangenen Jahr musste das Familientreffen wegen der Pandemie ausfallen. In diesem Jahr hätte es auf Schloss Windsor stattfinden sollen, wie die «Sun» berichtete.

Die Festtage selbst verbringt die Königin auf ihrem Landsitz im ostenglischen Sandringham. Auch dabei wird sie meist von verschiedenen Teilen der Familie besucht. Dieses Jahr ist das erste Mal seit ihrer Hochzeit 1947, dass sie die Feiertage ohne ihren im April im Alter von 99 Jahren gestorbenen Mann Prinz Philip verbringen muss.

© dpa-infocom, dpa:211216-99-407784/3

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Missbrauchsskandal - Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew. Doch wegen seiner Verwicklung in einen Missbrauchsskandal geht nicht nur die englische Stadt York auf Distanz. Und nicht nur das. Herzog von York, den Titel trägt Prinz Andrew seit mehr als 35 Jahren. (Politik, 19.01.2022 - 12:48) weiterlesen...

Royals - Queen entzieht Prinz Andrew militärische Dienstgrade. Nun reagiert die Queen. Ein Missbrauchsprozess gegen Prinz Andrew wird immer wahrscheinlicher. (Politik, 14.01.2022 - 18:27) weiterlesen...

Britische Royals - Missbrauchsprozess in New York? Wie es für Andrew weitergeht Ein gerichtliches Verfahren in den USA gegen Prinz Andrew wegen erzwungenen Sex mit einer Minderjährigen wird wahrscheinlicher. (Politik, 14.01.2022 - 14:14) weiterlesen...

Thronjubiläum - 50 Jahre Margrethe - Dänische Königin gewürdigt. Nun sitzt Königin Margrethe II. seit 50 Jahren auf dem Thron. Sie ist eine kreative Seele und manchmal etwas unkonventionell, aber vor allem ist sie eine Konstante im Leben der Däninnen und Dänen. (Unterhaltung, 14.01.2022 - 13:54) weiterlesen...

Royals - Missbrauchsskandal: Queen distanziert sich von Prinz Andrew. Das Königshaus will sich den Skandal vom Leib halten - am besten so weit wie möglich. Für den Sohn der Queen hat das drastische Konsequenzen. Dem britischen Prinz Andrew droht in den USA ein Prozess. (Politik, 14.01.2022 - 07:42) weiterlesen...

Royals - Missbrauchsskandal: Queen distanziert sich von Prinz Andrew. Das Königshaus will sich den Skandal vom Leib halten - am besten so weit wie möglich. Für den Sohn der Queen hat das drastische Konsequenzen. Dem britischen Prinz Andrew droht in den USA ein Prozess. (Politik, 14.01.2022 - 05:00) weiterlesen...