Boulevard, Leute

Der Schauspieler Sebastian Koch hat sich besorgt über lauter werdende rechte Stimmen in der Gesellschaft geäußert.

28.11.2016 - 15:16:13

Sebastian Koch besorgt über lauter werdende rechte Stimmen

"Wir müssen eine Antwort finden, jeder für sich und auch gemeinsam, um diese mühsam erarbeitete Demokratie, die wir aufgebaut haben, zu erhalten", sagte Koch dem Sender HR4. "Das zu tun ist mein größter Wunsch, das da eine Gegenreaktion kommt." Gerade Weihnachten sei ein Moment, "um zu rekapitulieren, wo wir uns eigentlich gerade mit unseren Werten befinden und inwieweit man politisch werden muss", so der Schauspieler.

"Ich denke, das muss man zurzeit. Man kann nicht tatenlos zusehen, was eben passiert, und Weihnachten ist ein Moment, in dem man das mit der Familie besprechen kann."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Puddingschüssel - Paul Rudd bekommt den «Hasty Pudding»-Preis. In diesem Jahr wird Paul Rudd geehrt. Wer will schon eine Puddingschüssel als Auszeichnung bekommen? Nun, der «Hasty Pudding» ist ein Spaßpreis, wird aber von einer der ältesten Theatertruppen der Welt vergeben. (Unterhaltung, 19.01.2018 - 13:06) weiterlesen...

Baby im Regierungsamt - Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger. Mit 37 wird Neuseelands Regierungschefin Ardern zum ersten Mal Mutter. Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. (Unterhaltung, 19.01.2018 - 10:18) weiterlesen...

Britisches Königshaus - Prinz William bekommt viel Lob für ultrakurzen Haarschnitt. Er zeigte sich jetzt in neuem Look. Wenn die Haare nicht wachsen, dann sollte man nicht so tun, als würden sie es - dieser Maxime scheint auch Prinz William zu folgen. (Unterhaltung, 19.01.2018 - 09:08) weiterlesen...

Stilikone - Chic, Charme, Eleganz: Audrey Hepburn starb vor 25 Jahren. Dass sie mehr drauf hatte als die Darstellung naiver Mädels im Hollywood der 50er und 60er Jahre, zeigte sie in späteren Jahren. Audrey Hepburn steht für unnachahmlichen Stil und klassische Eleganz. (Unterhaltung, 19.01.2018 - 08:40) weiterlesen...

Glücksbotin - 20 Jahre Lottofee: Franziska Reichenbacher feiert Jubiläum. Ob die Lottofee auch selbst spielt, das verriet sie in einem Interview. Die Ziehung der Lottozahlen und Franziska Reichenbacher - das ist seit 20 Jahren untrennbar. (Unterhaltung, 19.01.2018 - 08:00) weiterlesen...

Im Zeichen von #MeToo - Robert Redford eröffnet Sundance-Festival Das Sundance Festival im Zeichen der #MeToo-Bewegung: Das alljährliche Treffen der Independent-Szene im US-Staat Utah beginnt mit mahnenden Worten von Festival-Gründer Robert Redford. (Unterhaltung, 19.01.2018 - 07:48) weiterlesen...